Rstaurant Laguna Grande

Tipps für unsere Gastronomie und Nachtleben.
Benutzeravatar
hohenzoller
***
Beiträge: 107
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 21:31
Wohnort: Minga

Re: Rstaurant Laguna Grande

Beitrag von hohenzoller » Di 13. Aug 2019, 19:29

Wenn es im August da "nur" 20°C hat, wie kalt ist den da im Winter? Es hat ja schon mal geschneit, vor ein paar Jahren. Hat das Restaurant im Winter auch auf und wird da dann geheizt?
Ist der Sommer heiß und trocken, musst du dicht am Zapfhahn hocken!

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17261
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Rstaurant Laguna Grande

Beitrag von Fritzlore » Di 13. Aug 2019, 20:03

Im Winter ist das Restaurant natürlich auch offen. Denn soooo kalt ist es ja sehr selten, auch da oben. Allerdings ist dann doch ein Jäckchen angesagt. Ich denke aber nicht, dass die da heizen müssen. Die Küche gibt ja reichlich Wärme ab und die vielen Leute, die da sind, auch.

Benutzeravatar
hohenzoller
***
Beiträge: 107
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 21:31
Wohnort: Minga

Re: Rstaurant Laguna Grande

Beitrag von hohenzoller » Di 13. Aug 2019, 20:57

Ja, dann. Das schreit ja förmlich nach einem Forentreffen da! Mach ich doch gleich ein neues Thema auf!
:herbi :prost2
Ist der Sommer heiß und trocken, musst du dicht am Zapfhahn hocken!

Benutzeravatar
Galileo
**********
Beiträge: 2383
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 14:47
Wohnort: Вена / Bécs / Βιέννη / Виена / Vídeň / Viedeň / Dunaj / Viyana / Viena / Wien
Kontaktdaten:

Re: Rstaurant Laguna Grande

Beitrag von Galileo » Do 15. Aug 2019, 19:23

hohenzoller hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 20:57
Ja, dann. Das schreit ja förmlich nach einem Forentreffen da! Mach ich doch gleich ein neues Thema auf!
:herbi :prost2
Ist wohl nicht so ideal, denn da muss man trocken bleiben, wenn man hinterher die Talfahrt antreten muss. :nein
Ich kann mich irren, Du kannst recht haben. Gemeinsam können wir vielleicht der Wahrheit einen Schritt näher kommen. (Karl Popper)

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6119
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Rstaurant Laguna Grande

Beitrag von bine » Do 15. Aug 2019, 19:45

Galileo hat geschrieben:
Do 15. Aug 2019, 19:23
hohenzoller hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 20:57
Ja, dann. Das schreit ja förmlich nach einem Forentreffen da! Mach ich doch gleich ein neues Thema auf!
:herbi :prost2
Ist wohl nicht so ideal, denn da muss man trocken bleiben, wenn man hinterher die Talfahrt antreten muss. :nein
A) ...man kann auch ohne Alkohol lustig sein...
B)..."trocken" runterfahren und unten :prost2 ...
:hut
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

TuF
*
Beiträge: 49
Registriert: Do 4. Apr 2019, 21:35

Re: Rstaurant Laguna Grande

Beitrag von TuF » Fr 16. Aug 2019, 17:57

Fritzlore hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 20:03
Im Winter ist das Restaurant natürlich auch offen. Denn soooo kalt ist es ja sehr selten, auch da oben. Allerdings ist dann doch ein Jäckchen angesagt. Ich denke aber nicht, dass die da heizen müssen. Die Küche gibt ja reichlich Wärme ab und die vielen Leute, die da sind, auch.
Also wir haben dort im März vorzüglich gefroren!

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17261
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Rstaurant Laguna Grande

Beitrag von Fritzlore » Fr 16. Aug 2019, 18:19

Also warmes Jäckchen.....

Antworten

Zurück zu „Bars, Restaurants, Cafés, Nightlife“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste