Tortellini mit Pilzfüllung

Gomerische und kanarische Rezepte, Spanische Rezepte und was Ihr sonst den Forumsfreunden noch ans kulinarische Herz legen möchtet.
Antworten
Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13317
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Tortellini mit Pilzfüllung

Beitrag von eGomero » So 6. Sep 2015, 15:44

So fängt es manchmal an:



Und dann verbringt man einen Abend schimpfend und zeternd an der Nudelmaschine.

Also. Teig: 400 g Weizenmehl (550), 4 mittelgroße Eier, Salz.
Das wird verknetet, bei Bedarf noch etwas Mehl oder Wasser zugegeben und unter Luftabschluss kühlgestellt.

Pilze und Petersilie und ein Zwiebelchen kleinschnipseln und in Olivenöl braten (bis es duftet).





Eine alte kleine Semmel kleinschneiden, mit dem Pilzzeug mischen und ein Ei und etwas Milch hinzufügen.

Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken.

Jetzt werden aus dem Teig sehr dünne Platten gerollt (mit dem Holz oder der Nudelmaschine) und daraus Kreise gestochen (~5 cm Durchmesser). Auf jeden Kreis ein kleines Häuflein Füllung verteilen, den Kreis zusammenklappen, Ränder andrücken und zur Tortellini biegen.







Die Teile habe ich in reichlich Salzwasser etwa 4 Minuten gekocht.



Schließlich habe ich sie mit einer milden Käse-Sahne-Sauce serviert.

Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
Sabine/Guido
*********
Beiträge: 1959
Registriert: So 17. Apr 2011, 14:20
Wohnort: Lindhorst/Seevetal

Re: Tortellini mit Pilzfüllung

Beitrag von Sabine/Guido » So 6. Sep 2015, 15:56

Gut, dass ich grad satt bin!.....

.....ansonsten wäre das Gefühl kaum auszuhalten.......

Hört sich nach viel Arbeit :schwitz1 , aber auch sehr lecker an! :hunger

Tja, hätte ich mal in meiner Kindheit besser beim Pilze sammeln aufgepaßt, dann wüßte ich heute noch was was ist und wo ich suchen muß! :supercool :shock: :roll1
Ich trau mich nicht! :cry:

Dabei sind Maronen sehr lecker und waren doch einfach zu unterscheiden und auch zu finden! :achselzuck

...wobei das auf dem Bild bestimmt Steinpilze sind! :ja

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17281
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Tortellini mit Pilzfüllung

Beitrag von Fritzlore » So 6. Sep 2015, 18:55

Leeeeeeeeckerrrrrrr! :freu :freu :freu

Benutzeravatar
saltkrokan
********
Beiträge: 1465
Registriert: Do 27. Jun 2013, 14:03
Wohnort: Hamburg

Re: Tortellini mit Pilzfüllung

Beitrag von saltkrokan » Mo 7. Sep 2015, 11:11

Ist doch echt schade, dass wir uns nicht zur Pilzzeit in Nieder-Moos treffen!!!!! Da gäb's so viel helfende Hände und schnabulierende Mäuler!!!!!
Und mir geht es bei den Pilzen leider auch so: trau mich nicht sie zu ernten da ich's nicht gelernt habe.... :menno

Antworten

Zurück zu „Recetas culinarias“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast