Potaje de berro / Kressesuppe

Gomerische und kanarische Rezepte, Spanische Rezepte und was Ihr sonst den Forumsfreunden noch ans kulinarische Herz legen möchtet.
Antworten
gomeron

Potaje de berro / Kressesuppe

Beitrag von gomeron » Do 24. Jul 2008, 15:26

Für ca 4 Personen

250 gr weisse Bohnen gar kochen. Wenn man sie vorher einweicht, gehts schneller.
2 Bund Brunnenkresse feinhacken. 3/4kg Kartoffeln und 1/2 kg Kürbis schälen und würfeln.
3 Zehen Knoblauch, 1 Zwiebel und eine Tomate fein schneiden. In erhitztes Öl geben, kurz bräunen, dann Bohnen mit Kochwasser, Kürbis und Kartoffeln und 2 junge Maiskolben, meistens Kassler und zuletzt die Kresse, dazugeben. Wasser drauf und auf kleiner Flamme garen.

Mit Gewürzen, Salz, knoblauch, Safran abschmecken und dann :hunger

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Potaje de berro / Kressesuppe

Beitrag von La rana » Do 24. Jul 2008, 15:53

:freu lecker!...und nicht den >[/lex]Gofio und >[/lex]Mojo dazu vergessen
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
Margit P.
***********
Beiträge: 3028
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:54
Wohnort: Wien - Gomera, wann immer die Umstände es zulassen

Re: Potaje de berro / Kressesuppe

Beitrag von Margit P. » Fr 25. Jul 2008, 21:54

:muetze :freu Danke, hatte schon öfter ganz lange Zähne nach Potaje de berro, dann ist es jetzt Dank Gomeron soweit, daß ich sie ausprobieren werde! :kiwi :prost2
Leider ohne Gofio! :sad2

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Potaje de berro / Kressesuppe

Beitrag von La rana » So 29. Jan 2012, 20:02


¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Mafalda

Re: Potaje de berro / Kressesuppe

Beitrag von Mafalda » So 29. Jan 2012, 22:17

:mrgreen: So! kann das ja nur lecker werden.

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6129
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Potaje de berro / Kressesuppe

Beitrag von bine » So 29. Jan 2012, 22:53

:freu :freu Wo ist mein großer Löffel?????
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Antworten

Zurück zu „Recetas culinarias“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast