deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Wo kann man was auf der Insel bekommen?
Rosalia
*
Beiträge: 27
Registriert: Di 26. Mär 2013, 10:10

deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von Rosalia » Mi 8. Jan 2014, 21:43

Hallo!

Gibt es Buchhandlungen auf Gomera?

Mein Sohnemann und ich sind absolute Leseratten und lieben es, uns in Buchhandlungen rumzutreiben (und nie ohne Beute herauszugehen ...).

Ich nehme zwar meinen vollgeladenen E-Book-Reader mit (mein Mann weigert sich seltsamerweise pro Urlaubstag ein Buch mitzuschleppen ...), aber wir werden vor allem für die Kinder sicher auch mal "echtes" Lesefutter brauchen, dann eben gerne auf Spanisch oder auf Deutsch.

Und für Erwachsene gerne auch auf Englisch.

Kennt Ihr dann nette Läden?

Danke!

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17007
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von Fritzlore » Do 9. Jan 2014, 09:28

Es gibt auf jeden Fall einen in San Sebastian. Ob der aber anderssprachige Bücher als spanische führt, das weiß ich nicht.

Benutzeravatar
irmimel
*****
Beiträge: 365
Registriert: Sa 19. Apr 2008, 16:44

Re: deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von irmimel » Do 9. Jan 2014, 20:21

In einer Boutique in Vueltas, gegenüber der Cacatua, hatten sie viele Bücher aus Nachlass. Gebrauchte Bücher für 1 - 2 €. Gute Literatur. Vielleicht haben sie noch einige. In dem Wandershop neben Gomera - Lounge verkaufen und verleihen sie gebrauchte Bücher. Cafe Ole dito. Ansonsten gibts beim Fotografo einige Bücher die irgendwas mit Gomera zu tun haben neu. Wie zum Beispiel die hochinteressante Lebensgeschichte eines bekannten resistenten Residenten. Einer der sein Glück auf der Insel gemacht hat. Apartementos, Castillos und Frauen kreuzten seinen Weg und das kannst du alles lesen für schmale 20 €. Wahrscheinlich wird um die Filmrechte im Hintergrund schon gefeilscht. Inseln unter Palmen mit Sascha Hehn oder so... :supercool :supercool

Benutzeravatar
wulf
Doña Bombera
Beiträge: 6539
Registriert: So 1. Nov 2009, 15:56

Re: deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von wulf » Do 9. Jan 2014, 23:29

irmimel hat geschrieben: Wie zum Beispiel die hochinteressante Lebensgeschichte eines bekannten resistenten Residenten. Einer der sein Glück auf der Insel gemacht hat. Apartementos, Castillos und Frauen kreuzten seinen Weg und das kannst du alles lesen für schmale 20 €. Wahrscheinlich wird um die Filmrechte im Hintergrund schon gefeilscht. Inseln unter Palmen mit Sascha Hehn oder so... :supercool :supercool
:sm_03 :sm_03


das hatte echt noch gefehlt :ausheck
das Lächeln das du aussendest, kehrt zu dir zurück
(Birmanische Weisheit)

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von La rana » Do 9. Jan 2014, 23:38

In Valle Gran Rey gibt es zwei Zeitschriftenläden, die auch Bücher haben. Im Büro von Viajes Integrados, hinter der Tankstelle, gibt es ein grosse, volles Bücheregal mit Büchern zum Ausleihen, Mitnehmen, wenn man ein anderes Buch da lässt, auch Kinderbücher.....ab und zu gibt es auf dem Sonntagsmarkt am Busbahnhof auch einen Flohmarkt, dort sind bestimmt auch Bücher zu finden...
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Rosalia
*
Beiträge: 27
Registriert: Di 26. Mär 2013, 10:10

Re: deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von Rosalia » Fr 10. Jan 2014, 12:13

Daaaaaaanke!

Da finden wir bestimmt irgendwo irgendwas - denn mitnehmen können wir tatsächlich so gut wie keine Bücher, wenn ich mir die Rucksäcke jetzt schon so angucke. Bin gerade mal an den Rechner geflüchtet und hoffe, wenn ich gleich weiterpacke, dass der Rucksackinhalt wie durch ein Wunder geschrumpft sein wird ...

Benutzeravatar
ulandra
**********
Beiträge: 2347
Registriert: Di 9. Dez 2008, 14:33
Wohnort: Der mittlere Westen der "Kalten Heimat"
Kontaktdaten:

Re: deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von ulandra » Fr 10. Jan 2014, 21:09

In Horsts Wanderladen neben der Gekko-Bar in La Playa gibt es jede Menge Bücher zu leihen, hauptsächlich Romane, Kinderbücher weiß ich nicht. :ja

Ich schleppe keine Bücher mehr mit... :schwitz1
Alles beginnt und alles endet...
...zur richtigen Zeit
...am richtigen Ort
Aus dem Film "Picnic at Hanging Rock" von Peter Weir

http://esel-initiative.de/info.html

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von La rana » Fr 10. Jan 2014, 21:25

:aufreg So! geht´s aber auch nicht!!! :flenn Dann bekommen wir ja keinen Nachschub mehr :lesen :tse
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
ulandra
**********
Beiträge: 2347
Registriert: Di 9. Dez 2008, 14:33
Wohnort: Der mittlere Westen der "Kalten Heimat"
Kontaktdaten:

Re: deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von ulandra » Fr 10. Jan 2014, 22:14

La rana hat geschrieben::aufreg So! geht´s aber auch nicht!!! :flenn Dann bekommen wir ja keinen Nachschub mehr :lesen :tse
:mrgreen: Aber Beate bringt doch immer jede Menge Bücher mit, la rana! :troest2
Alles beginnt und alles endet...
...zur richtigen Zeit
...am richtigen Ort
Aus dem Film "Picnic at Hanging Rock" von Peter Weir

http://esel-initiative.de/info.html

Benutzeravatar
wulf
Doña Bombera
Beiträge: 6539
Registriert: So 1. Nov 2009, 15:56

Re: deutsche, spanische und englische (Kinder)Bücher?

Beitrag von wulf » Sa 11. Jan 2014, 01:57

ulandra hat geschrieben: :mrgreen: Aber Beate bringt doch immer jede Menge Bücher mit, la rana! :troest2
aber nur Krimis :angst
keine Kinderbücher :nein
das Lächeln das du aussendest, kehrt zu dir zurück
(Birmanische Weisheit)

Antworten

Zurück zu „Einkaufsmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast