Bio-Obst und Bio-Gemüse aus Los Acevinos

Wo kann man was auf der Insel bekommen?
Antworten
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15891
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Bio-Obst und Bio-Gemüse aus Los Acevinos

Beitrag von Fritzlore » So 23. Sep 2018, 12:48

Uschi und Gordo aus Los Acevinos haben in San Sebastian einen kleinen Bioladen mit ihrem selbst gezogenen Obst und Gemüse eröffnet. Das Lädchen ist hinter der Bar unter den großen Bäumen und immer am Dienstag, Donnerstag und Samstag geöffnet.
42258318_2686392051386351_3648887945621929984_n.jpg
42119631_2686391964719693_7420956867553132544_n.jpg
42174157_2686392138053009_282575424641302528_n.jpg

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 5313
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Bio-Obst und Bio-Gemüse aus Los Acevinos

Beitrag von bine » Mo 24. Sep 2018, 07:37

:freu
Wir wünschen den Beiden viel Erfolg :blumen und werden dort auf jeden Fall reinschauen,
wenn wir wieder auf der Insel sind!
:blume
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15891
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Bio-Obst und Bio-Gemüse aus Los Acevinos

Beitrag von Fritzlore » Mo 24. Sep 2018, 11:59

Da ist mir leider ein Fehler unterlaufen. Der kleine Bio-Laden gehört Gomeros aus Chejelipe. Nicht Uschi und Gordo aus Los Acevinos.

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 5313
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Bio-Obst und Bio-Gemüse aus Los Acevinos

Beitrag von bine » Mo 24. Sep 2018, 17:09

:knuffel
Bioladen ist Bioladen!
Das ist wichtig für meine Kaufentscheidung.
:blume
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15891
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Bio-Obst und Bio-Gemüse aus Los Acevinos

Beitrag von Fritzlore » Mo 24. Sep 2018, 20:57

Stimmt.

Das war ein Missverständnis. Mit "unser" Laden meinten die beiden den Laden, in dem sie einkaufen. Und nicht ihren eigenen. Das habe ich falsch verstanden.

Aber egal. Regionales Bio-Obst und Gemüse gibt es da jedenfalls.
Schauen wir uns morgen mal an.

Dann gibt's auch Fotos von der Deko in San Seb für die Fiestas Lustrales.

Antworten

Zurück zu „Einkaufsmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast