Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Wo kann man was auf der Insel bekommen?
Benutzeravatar
myrtel
******
Beiträge: 605
Registriert: So 7. Okt 2012, 00:21
Wohnort: Eine von 3,502 Millionen

Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von myrtel » Mi 7. Feb 2018, 00:28

ääähhm also mein 3jähriger ist Teewurstjunkie! :sad2
Wir kommen nu Ende Februar auf die Insel. Ich hab ihm schon gesagt, dass es da in Spanien ganz viele leckere Sachen gibt.
Aber er fragt jetzt ob es denn auch feine Teewurst (oder halt so was in der Art) gibt. Ich werde sie definitiv nicht importieren!
Gibt es sowas im Spar oder iegendwo anders?
Vielen Dank :kiwi
There is a difference between knowing the path and walking the path.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
nochsonhambo
**
Beiträge: 66
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 12:40
Wohnort: bremen

Re: Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von nochsonhambo » Mi 7. Feb 2018, 00:44

Na, und würdest Du genau so selbstverständlich irgendwelche Sachen zu Hause lassen, die Dir selbst ganz wichtig sind (und die es ja vielleicht auf Gomera ebenso wenig gibt)? Ernst nehmen klappt selten als Einbahnstraße, lehrt das Leben, finde ich. - Na, und was würde Dein Sohn für eine Teewurst im Gepäck dann lieber zu Hause lassen? Und könntest Du Dich darauf einlassen?

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Chupito
***
Beiträge: 147
Registriert: Sa 25. Nov 2017, 20:36
Wohnort: VGR

Re: Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von Chupito » Mi 7. Feb 2018, 03:19

:achselzuck Keine Ahnung myrtel. Chupita weiß es auch nicht, aber sie meint der deutsche Fleischer (im VGR) mache ja Zwiebelwurst und Leberwurst- dann könne es sein dass er auch Teewurst macht. Wir schaun mal und sagen ggfs. gern noch Bescheid.
Überdies vermute ich, dass dein Nachwuchs schlimmstenfalls auch die grausame Antwort "nein" irgendwie aushalten könnte :troest2 und ihr trotzdem beste Chancen auf schöne Ferien habt :daumen :muetze
Also das Meer, ne, das is schon auch wirklich dekorativ!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Zugvogel
****
Beiträge: 203
Registriert: Di 23. Okt 2012, 13:31

Re: Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von Zugvogel » Mi 7. Feb 2018, 10:03

jo.. bei Christopher bzw. Mike dem deutschen Metzger könntest Du Glück haben...und wenn er keine hat, macht er Dir vllt. welche....

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Zugvogel
****
Beiträge: 203
Registriert: Di 23. Okt 2012, 13:31

Re: Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von Zugvogel » Mi 7. Feb 2018, 10:05

kannst ja mal anrufen und vorbestellen ;-)

Tel: 0034 922 806193

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
myrtel
******
Beiträge: 605
Registriert: So 7. Okt 2012, 00:21
Wohnort: Eine von 3,502 Millionen

Re: Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von myrtel » Mi 7. Feb 2018, 10:23

nochsonhambo hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 00:44
Na, und würdest Du genau so selbstverständlich irgendwelche Sachen zu Hause lassen, die Dir selbst ganz wichtig sind (und die es ja vielleicht auf Gomera ebenso wenig gibt)? Ernst nehmen klappt selten als Einbahnstraße, lehrt das Leben, finde ich. - Na, und was würde Dein Sohn für eine Teewurst im Gepäck dann lieber zu Hause lassen? Und könntest Du Dich darauf einlassen?
Danke für deine Antwort. Ich habe schon mit dem Gedanken gespielt welche mitzunehmen, wollte es aber wegen Kühlung und so weiter nicht machen.
Darüberhinaus ist der junge Mann auch ziemlich sprunghaft, aktuell ist es seit zwei Wochen die Teewurst, die er fast ausschließlich verzehrt, davor war es frischkäse.
Wenn ich was beim Metzger im vgr bekomme, dann wäre ich schon ziemlich froh.

@chupito + zugvogel
Vielen lieben Dank, ich werde mal anrufen und nachfragen. Ihr seid toll :knuffel
There is a difference between knowing the path and walking the path.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
alojerapaar
********
Beiträge: 1138
Registriert: Di 18. Mär 2008, 19:30
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene und viel zu selten Alojera

Re: Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von alojerapaar » Mi 7. Feb 2018, 10:29

Etwas ähnliches, aber natürlich anders im Geschmack, wäre die SOBRASADA DE CERDO "IBÉRICO"

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 5080
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von bine » Mi 7. Feb 2018, 10:48

:sm_03
Wir hatten mal "sowas" im Trebol in San Seb gesehen...
und auch fotografiert, weil wir das absolut witzig fanden.

Aber es ist schon 1 oder 2 Jahre her,ob sie jetzt noch gelistet ist :achselzuck

Falls Mike keine hat:
Kann man die begehrte Wurst auch tiefgefrieren und dann dick verpackt (Handtücher z.B) im Aufgabegepäck mitnehmen...die ist bei normaler
Reisedauer beim Auspacken noch eiskalt. :ja

Oder den Junior vor Reisebeginn auf Leberwurst umstimmen...
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Osmor
*****
Beiträge: 499
Registriert: So 4. Jan 2015, 00:47
Wohnort: Saarbrücken/ Hermigua

Re: Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von Osmor » Mi 7. Feb 2018, 11:41

:muetze
Trebol müsste stimmen, da hab ich im Dezember noch was In der Richtung gesehen, das der Teewurst entsprechen dürfte . Nicht gekauft, da wenn wir dort sind, eher selten was typisch deutsches wollen und wenn doch, ab und zu zum deutschen Metzger :pray

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 5629
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

Re: Teewurst (ich lach selber schon bei dem Thema)

Beitrag von kunibert » Mi 7. Feb 2018, 15:38

bine hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 10:48

Kann man die begehrte Wurst auch tiefgefrieren und dann dick verpackt (Handtücher z.B) im Aufgabegepäck mitnehmen...

Oder den Junior vor Reisebeginn auf Leberwurst umstimmen...
Im Handgepäck würde ich sie keinesfalls mitnehmen. Lebensmittel sind grenzüberschreitend oft ein Problem ("Seuchengefahr").

Der Junior wird sicher vor Ort etwas finden. Wenn nicht, dann lernt er mit Realitäten umgehen. :menno
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

Antworten

Zurück zu „Einkaufsmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast