[Erledigt] youtube Ergänzung ?rel=0

Antworten
Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 5802
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

[Erledigt] youtube Ergänzung ?rel=0

Beitrag von kunibert » Mo 13. Feb 2017, 09:37

Bisher konnte es passieren, dass youtube-Videos am Ende mit dem nächsten Beitrag des Channels fortsetzten. Um das zu verhindern, konnte man an die Url den Zusatz "?rel=0" anhängen.

Mit diesem Zusatz funktioniert der youtube-Aufruf aber jetzt nicht mehr. Soweit ich das gesehen habe ist dieser Zusatz nicht mehr notwendig, das Video stoppt am Ende, ohne auf den nächsten Beitrag weitzugehen. :prost2
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 5802
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

Re: youtube Ergänzung ?rel=0

Beitrag von kunibert » Di 14. Feb 2017, 18:17

Noch ein kleiner Hinweis für das Einbinden von youtube-Videos:

Wenn ihr youtube über eine sichere Verbindung ansteuert, dann beginnt der Link mit "https://". Das aber wird von der Forensoftware nicht akzeptiert. Ihr müsst das "s" weglöschen und mit "http://" beginnen. :achselzuck
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13133
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: youtube Ergänzung ?rel=0

Beitrag von eGomero » Di 14. Feb 2017, 18:37

Ja?
Bei mir geht's auch mit s.


Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 5802
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

Re: youtube Ergänzung ?rel=0

Beitrag von kunibert » Di 14. Feb 2017, 19:34

Na, dann probier ich das einmal mit dem Musikstück von meinem morgigen Musikbeitrag:




Und tatsächlich, es geht.

Da bin ich aber froh, denn da muss ich das nicht jedesmal herauslöschen. :kiwi
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

Antworten

Zurück zu „Neustart Februar 2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast