Wale und Delfine vor Gomera

Vom Franja Marina und was in ihm lebt, über Lagartos bis zum Schutze frei lebender Tiere - hier ist jede Information willkommen.
Benutzeravatar
vida llena
Administrator
Beiträge: 10457
Registriert: So 9. Mär 2008, 21:50
Wohnort: Diesseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: Wale und Delfine vor Gomera

Beitrag von vida llena » Fr 2. Mai 2014, 23:18

:freu Klasse!
Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus


aus "Mondnacht" von Joseph von Eichendorff

ackiberlin
********
Beiträge: 1037
Registriert: Di 27. Mai 2008, 14:34

Re: Wale und Delfine vor Gomera

Beitrag von ackiberlin » Sa 3. Mai 2014, 10:22

Glückwunsch! Da ist Dir echt was Besonderes gelungen :freu

Benutzeravatar
4landener
******
Beiträge: 666
Registriert: Do 6. Dez 2012, 20:46
Wohnort: Hamburg

Re: Wale und Delfine vor Gomera

Beitrag von 4landener » Sa 3. Mai 2014, 22:37

:freu Im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt.
Eine schöne und beeindruckende Fotoserie. Danke, für's einstellen.

Was für eine Kamera verwendest Du :howdoi
The woods are lovely, dark and deep
But I have promises to keep
And miles to go before I sleep
And miles to go before I sleep


Robert Frost, “Stopping by Woods on a Snowy Evening” 

Benutzeravatar
Delfinpeter
********
Beiträge: 1130
Registriert: So 7. Sep 2008, 14:05
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Wale und Delfine vor Gomera

Beitrag von Delfinpeter » So 4. Mai 2014, 03:16

Hallo,
insgesamt habe ich inzwischen so etwa 60 - 70 Ausfahrten gemacht. Es waren auch schon wirklich schöne Aufnahmen dabei, einige habe ich auch hier in meinen Alben veröffentlicht ( oder bei FB im Gomeraalbum unter Peter Frey ). 
Diese Serie war der pure Zufall, wir hatten unzählige Tiere am Boot über etwa eine halbe Stunde. Ich wollte mich kurz ausruhen, habe in den Sucher meiner Kamera geschaut und da war er, dieser Delfin. Zum Glück hatte ich den Finger auf dem Auslöser und die Funktion Serienbilder eingestellt. Und das ist dann daraus geworden. Habe dann nur noch den Ausschnitt etwas vergrößert. Das größte Glück war, dass die Sonne in unserem Rücken stand. Deshalb kann man auch das Gesicht so gut erkennen.

Ich habe keine besondere Kamera. Dies war eine Sony Bridgekamera HX200 mit einem sehr großen Zoom und eben dieser Serienbildfunktion. Kostet ca. 250 Euro.
... und immer auf die Klamotten achten! (Kazcmarek)

Mafalda

Re: Wale und Delfine vor Gomera

Beitrag von Mafalda » So 4. Mai 2014, 09:13

:freu Herrliche Fotos! :blumen
:wink solltest öfter ausruhen :juhu

Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13721
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Wale und Delfine vor Gomera

Beitrag von woga » So 4. Mai 2014, 11:24

Gut gelungen! Echter Glücksfall!
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Antworten

Zurück zu „Tierschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast