Pelzbiene (Anthophora)

Vom Franja Marina und was in ihm lebt, über Lagartos bis zum Schutze frei lebender Tiere - hier ist jede Information willkommen.
Antworten
Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13718
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Pelzbiene (Anthophora)

Beitrag von woga » Di 23. Jun 2015, 22:50

Pelzbienen sind solitär lebende Wildbienen, die keinen Staat bilden sondern die Eiablage in Höhlen im Erdreich vornehmen. Vom Körperbau und Fluggeräusch erinnern sie eher an Hummeln. Sie fliegen auch auf La Gomera von März bis Juni. Diese wurde im Juni im Flug in La Gomeras Süden beim Nektarsammeln an Kanarenlavendel beobachtet:



https://de.wikipedia.org/wiki/Pelzbienen

http://insektoid.info/bienen/pelzbienen/

(Danke, GoSch und 4Landener für die Bestimmung)
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Antworten

Zurück zu „Tierschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast