Ruta de tapas in Agulo

Von A wie Abfall bis Z wie Zebrastreifen - hier kann alles rein, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15564
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Ruta de tapas in Agulo

Beitrag von Fritzlore » Sa 20. Jan 2018, 18:30

Im Dez. 17 gab es 14 Tage lang tapas in Agulo.

Der Gewinner war die kleine Bar Tres Cruces, eine Kombination aus Tante Emma Laden und Bar.

Meiner Meinung nach zu Recht: warmes Weissbrot belegt mit gebratenem Ziegenfrischkäse, Streifen von gebratenem Paprika, ein Hauch Miel de Palma und gehackte Walnüsse.
Ein Gedicht! Haben wir uns heute auch wieder mit Forumfreunden gegönnt und alle waren begeistert!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Don Uvo
*******
Beiträge: 924
Registriert: Do 13. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Großensee/Hamburg und La Calera/ Gomera

Re: Ruta de tapas in Agulo

Beitrag von Don Uvo » So 21. Jan 2018, 01:18

Liest sich toll! Da muss ich hin!

Euer Don Uvo
lieber manchmal übermüdet als immer überwacht..

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 5018
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Ruta de tapas in Agulo

Beitrag von bine » So 21. Jan 2018, 19:35

Wow! das liest sich gut!
Frage, der gebratene Ziegenfrischkäse, ist das einer von der Art eines Queso Blanko oder eher weicher?
Ich möchte dieses Leckerli gern nachbauen...
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15564
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Ruta de tapas in Agulo

Beitrag von Fritzlore » So 21. Jan 2018, 20:04

Ganz normaler queso blanco.

Die Kombi macht's.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 5018
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Ruta de tapas in Agulo

Beitrag von bine » Mo 22. Jan 2018, 14:02

:freu Gut, das wir wieder (auch) Queso Blanco im Rückreisegepäck hatten...
und immer ein ordentlicher Vorrat von Miel de Palma im Küchenschrank steht! :hunger
:blume
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Antworten

Zurück zu „Bunt gemischt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast