Gipsy Kings

Von Parrandatexten bis zum schrägen Youtubevideo - Musik in Euren Ohren!
Antworten
Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Gipsy Kings

Beitrag von La rana » Fr 19. Sep 2008, 12:25

Ende der Achtziger gehörten Gipsy King und Bob Marley zu Valle Gran Rey wie die Äpfel zu Juanita! In der üblichen Nachtrunde: El Mago- Abendessen, La Sirena ( Heutige Club del Mar), Disco Quasimodo in Vueltas und danach die Churros bei Pepe El Negro" ( an der Ecke vom heutigen Laurisliva) ertönte aus allen Lautsprechern Gipsy King.

Das Album aus dem Jahr 1988
Gipsy Kings

Bamboleo
Tu Quieres Volver
Moorea
Bem, Bem, Maria
Un Amor
Inspiration
A Mi Manera
Djobi Djoba
Faena
Quiero Saber
Amor, Amor
Duende

und danach das Album 1989:

Mosaique

Caminando Por La Calle
Viento Del Arena
El Camino
Mosaique
Serana
Liberte
Volare
Trista Pena
Nina Morena
Passion
Soy
Vamos A Bailar


Absoluter Kult, und immer wenn ich zufällig eins dieser Lieder höre, kriecht so langsam ein nicht beschreibares Gefühl zum Herzen hoch und für einen Moment versetzt es mich in eine andere Zeit. :herz
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Antworten

Zurück zu „Musik!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast