Schee war´s wieder

Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18383
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Schee war´s wieder

Beitrag von Mafalda » So 12. Jul 2015, 16:21

:huhu
Nach einer Ad-Hoc-Entscheidung Freitach in der Früh machte ich mich doch auch auf den Weg nach Nieder-Moos - dank Dienstwägelchen waren Sack, Pack und Hinkommen keine große Herausforderung :mrgreen:
Es war wieder ein herrliches Treffen, vielen Dank vidal llena und eGomero für die wieder einmal klasse Vorbereitung! :freu :blumen :blumen
"Alte" Leut, "neue" Leut, für mich war es eine gelungene Mischung an Begegnungen und Gesprächen.
Eingerahmt von der Landschaft, Fiesta-Klima und nicht zu vergessen erlesenen, sorgfältig und mit hohem Körpereinsatz (-> Kühlkette, heiße à-la-minute Zubereitung bei dem Wetter!) zubereiteten Schmankerln aus dem Hause eGollena :hunger :prost2

Das zunächst in Kürze. Bilder folgen - nach ihrer Freigabe ... :mrgreen:

Heut früh bin ich quasi bei Tag und Tau wieder gen freie Saar gefahren (und blendend durchgeflutscht: unter 3 Stunden :kiwi ). Außer von Enriquez und seiner frisch erwachten Liebsten hab ich niemandem so! richtich Tschüs gesagt. H+H werden vermutlich das Geklonke des Tores als Abschiedsgruß vernommen haben :troest2 , Aesculus kam zum Winken :huhu . Der Rest ward noch verritzt hinter Reißverschlüssen, verriegelt hinter Wohnmobil/-wagentüren oder lag in den Pfühlen der Pensionen.

Hiermit als nochmal ordentlich: "Tschühüüs, Ihr, es war schön mit Euch!" :hut :knuffel
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
saltkrokan
********
Beiträge: 1465
Registriert: Do 27. Jun 2013, 14:03
Wohnort: Hamburg

Re: Schee war´s wieder

Beitrag von saltkrokan » So 12. Jul 2015, 17:13

Ja Mafalda, dem kann ich mich nur vollends anschließen!
1000 Dank an die Supermacher dieses Treffens!!!! :blumen :blumen :blumen :blumen :hut :blumen :blumen :blumen

Bekannte Gesichter wiedertreffen :muetze dass schon flüchtig Bekannte vom letzten Jahr vertiefen..... :hurra2 neue, gänsehautmachende Verbindungen aufdecken :knuffel , feststellen wie schwer das Wickingerschach doch sein kann...... :hut Kinder für eure Geduld und Hartnäckigkeit....mitfiebern bei der großen Segelregatta mit eigenem Gomerateam :daumen und schlemmen ohne Ende, auch für die Veggiefraktion hervorragend gelungen!!!!!

Und hat irgendjemand jemals gesagt, es hätte in NM schon überhaupt jemals geregnet??????? :wink

Und gut sind wir auch zurück nach HH gekommen.....etwas müde jetzt......

NACH NIEDER-MOOS IST VOR NIEDER-MOOS

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
C&A
*****
Beiträge: 376
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 18:04
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Schee war´s wieder

Beitrag von C&A » So 12. Jul 2015, 18:13

Mafalda hat es auf den Punkt gebracht! :sad2
Es war wirklich klasse gemütlich, Input für Bauch und Seele. Ich habe nur den Regen ein ganz bisschen vermisst :kiwi der hat uns dafür zu Hause begrüßt :hut
Egal jetzt kommt gerade die Sonne raus und wir sind nicht mehr ganz soooo traurig, dass das lang ersehnte Treffen schon wider vorbei ist :supercool

Vielen, vielen Dank an die perfekte Organisation.

Wir melden uns schon mal für das nächste Treffen an!

LG an Alle :muetze

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
sido
********
Beiträge: 1128
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 12:33
Wohnort: Im Süden des Nordens

Re: Schee war´s wieder

Beitrag von sido » So 12. Jul 2015, 19:18

Meine Erwartungen als Treffen-Neuling wurden weit übertroffen!
Endlich konnte ich einigen, die ich nur virtuell aus dem Netz kannte, mal von Angesicht zu Angesicht erleben. Auch die schöne Gegend um Nieder-Moos war für mich neu - nur konnte ich sie nicht intensiver näher erkunden, aber das lässt sich nachholen - spätestens vor oder nach dem nächsten Treffen.
An den beiden Abenden bin ich sehr früh ins Bett gekommen - um 2 Uhr und um 3 Uhr morgens. Daher stand ich beim Abbau des Zeltes etwas neben mir.
Bei der Heimfahrt (Verkehrshindernis bei Hersfeld) begrüßten mich in den Kasseler Bergen die ersten Regentropfen, ab Kassel goss es streckenweise, aber trotzdem gut angekommen.
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? :muetze

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15093
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Schee war´s wieder

Beitrag von Fritzlore » So 12. Jul 2015, 20:06

Wie? es hat nicht geregnet ??? :shock: :freu :ausheck

Ich hab' so viel an Euch gedacht dieses Wochenende......

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
J.I.
************
Beiträge: 4145
Registriert: So 25. Okt 2009, 18:36
Wohnort: Da...Da...Da...
Kontaktdaten:

Re: Schee war´s wieder

Beitrag von J.I. » So 12. Jul 2015, 20:43

.............wieder zu Hause

jetzt ist Ruhen angesagt; ansonsten:

die gleichen Lobeshymnen wie meine Vorredner.... :ja :strahl :freu :muetze :juhu

und wie der Titel oben schon sacht: SCHEE WAR'S WIEDER


und natürlich ganz besonderen Dank eGo und Vida Llena :dd







... und Fritzlore: Das Wetter war :sonnsing :sonnsing :sonnsing
... you’ll get pie in the sky when you die. :autsch by Joe Hill


http://www.gomera.lima-city.de

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Hartmut
*****
Beiträge: 373
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 07:30
Wohnort: Vogelsberg

Re: Schee war´s wieder

Beitrag von Hartmut » So 12. Jul 2015, 21:56

Mafalda, keine sorge, ich schlafe wie ein Stein, habe das Tor nicht gehört. Schade das Du so früh weg mustest! Vielen Dank an das Orgateam, es war alles bestens und lecker dazu! Schön bekannte Gesichter wieder zu treffen, aber die dreifache Herausforderung Nickname, Gesicht und richtigen Namen zu ordnen und dann noch mit den Vorstellungen aus den Forenbeiträgen in meinem Hirn zu ordenen gelingt nur teilweise..... :freu :freu :freu :freu

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
pantera
******
Beiträge: 747
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 12:34

Re: Schee war´s wieder

Beitrag von pantera » Mo 13. Jul 2015, 10:00

:freu der Titel sagt alles, es war wunderbar :herz :herz ,

vielen lieben Dank an Vidal llena und eGo für all die Müh und die tolle Organisation, ihr seid spitze :herz :herz :herz

ansonsten kann ich mich meine Vorschreibern nur anschließen

und das ganze W.E. ohne einen Tropfen Regen :hurra2
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18383
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: Schee war´s wieder

Beitrag von Mafalda » Mo 13. Jul 2015, 10:56

So! Damit die Nicht-Dagewesenen auch visuell ein paar Amuse-Gueules bzw. Augenschmankerln bekommen:
Himmlische Zeiten ...

... mit sportlichen ...

(muß latürnich "Sailing" heißen :oops: ; sie wurden in ihrer Bootsklasse einmal 2. und einmal 1.! :freu :blumen :blumen )
... und kulinarischen ...

... Highlights.

Doch auch Lehrreichem vom Umgang mit Grillfeuer und dessen Überbleibseln:
ein stimmungsvolles Lagerfeuer in der Nacht von Freitag auf Samstag ...

... bis zum Verglühen (s. Beitrag von sido :mrgreen: ) in der Frühe bewacht.
Als ich Samstag, 12 Stunden nach dem scheinbaren Erlöschen die Feuerstelle von den Überresten befreite, um Platz für die Zubereitung des Ferkels zu schaffen und die Asche sowie einige "Bröckchen" in den Müllsack verbrachte, waren die Bröckchen noch so! potent, daß der Müll erneut erglühte und nur nach mehrmaligem(!) Wässern Ruhe gab :shock:

... die Bedeutung des Wortes "Glutnest" hat sich in seiner vollen Dimension gezeigt ...
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1208
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Schee war´s wieder

Beitrag von erimitano » Mo 13. Jul 2015, 12:45

Auch ich möchte mich für das tolle Treffen + das "Aufnehmen" herzlichst bedanken
Es ist immer eine tolle Erfahrung so offenherzige Menschen treffen zu dürfen... :herz
Einen ganz herzlichen Dank geht speziell an vida Llena und egomera für die Orga dieses familiären Treffens welches ihr so toll gemacht
gemacht habt..
liebe Grüße Thorsten
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Antworten

Zurück zu „Treffen in Nieder-Moos 2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast