Völlig andere Bedeutung

Kleiner Spanischkurs
Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13729
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Völlig andere Bedeutung

Beitrag von woga » Do 11. Jun 2009, 21:21

Es gibt einige Wörter, die ich mir nicht merken kann, weil sie im Spanischen etwas völlig anderes bedeuten, als im Deutschen. :achselzuck

So ein Wort ist zum Beispiel:

Spanisch: Éxito = Erfolg
Deutsch: Exitus = Tod (obwohl das eigentlich lateinisch ist, wird aber als medizinischer Ausdruck gebraucht)

und

Spanisch: Sin embargo = trotzdem
Deutsch: Embargo = Beschlagnahme/Blockade

Es gibt noch mehr...
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13170
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: Völlig andere Bedeutung

Beitrag von eGomero » Do 11. Jun 2009, 21:58

woga hat geschrieben:Spanisch: Éxito = Erfolg
Deutsch: Exitus = Tod (obwohl das eigentlich lateinisch ist, wird aber als medizinischer Ausdruck gebraucht)
Das lateinische exitus bedeutet eigentlich Ausgang. Über diese Brücke passen Erfolg und Tod wieder zusammen.
woga hat geschrieben:Spanisch: Sin embargo = trotzdem
Deutsch: Embargo = Beschlagnahme/Blockade
Das spanische embargo heißt auch Schaden. Sin embargo also unbeschadet (dessen).
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13729
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Völlig andere Bedeutung

Beitrag von woga » Do 11. Jun 2009, 22:50

Hmmmh..da fällt mir auf, dass mein Gehirn die Vokabeln, glaube ich, nach Bildern sortiert :gruebel
...und ein Berg Gold und eine Leiche sind nur über einen fiesen Film zusammen zu bringen. Da sträubt sich wohl was :wink
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13170
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: Völlig andere Bedeutung

Beitrag von eGomero » Do 11. Jun 2009, 23:02

woga hat geschrieben:Hmmmh..da fällt mir auf, dass mein Gehirn die Vokabeln, glaube ich, nach Bildern sortiert :gruebel
...und ein Berg Gold und eine Leiche sind nur über einen fiesen Film zusammen zu bringen. Da sträubt sich wohl was :wink
:lach

Vielleicht liegt es aber auch daran, dass Du Erfolg mit ein Berg Gold gleichsetzt. Man kann den Erfolg einer Unternehmung aber auch an ihrem Ausgang messen.

Mann, was bin ich für ein Klugscheißer... :kopfschuettel :oops:
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13729
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Völlig andere Bedeutung

Beitrag von woga » Fr 12. Jun 2009, 22:13

eGomero hat geschrieben:Man kann den Erfolg einer Unternehmung aber auch an ihrem Ausgang messen.
Wieso fällt mir da jetzt gerade Arcandor ein :kopfschuettel :mrgreen:
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Benutzeravatar
herbi
Don Basta
Beiträge: 8094
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:28
Wohnort: An der Wümme in Weednähe

Re: Völlig andere Bedeutung

Beitrag von herbi » Fr 12. Jun 2009, 22:33

woga hat geschrieben:
eGomero hat geschrieben:Man kann den Erfolg einer Unternehmung aber auch an ihrem Ausgang messen.
Wieso fällt mir da jetzt gerade Arcandor ein :kopfschuettel :mrgreen:
Wegen Middelhoff? :achselzuck :ausheck :herbi :herbi :herbi
Wenn Ich mal wieder übers Wasser gehe sagen meine Kritiker:Guck mal der kann nicht mal schwimmen.

Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13729
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Völlig andere Bedeutung

Beitrag von woga » Fr 12. Jun 2009, 23:05

herbi hat geschrieben: Wegen Middelhoff? :achselzuck :ausheck :herbi :herbi :herbi
Wieso, der lebt doch noch :ausheck
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Benutzeravatar
alojerapaar
********
Beiträge: 1139
Registriert: Di 18. Mär 2008, 19:30
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene und viel zu selten Alojera

Re: Völlig andere Bedeutung

Beitrag von alojerapaar » Fr 12. Jun 2009, 23:19

BTW. ich erinnere mich immer wieder gern an den versuch einer Bekannten ein Regal zu kaufen.

Sie, noch nicht ganz des Spanisch mächtig, geht in ein Möbelgeschäft und fragt ganz stolz(Sie kann ja spanisch ...):

Tienes un Regalo para mi?

Nun ja, irgendwie hatte sie mal gehört, Spanisch ist ganz einfach man muss nur ein a oder ein o hinten ranhängen.

Der Verkaufer hat sie etwas ungläubig angeschaut.

Regalo = Geschenk.

Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39977
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Völlig andere Bedeutung

Beitrag von La rana » Fr 12. Jun 2009, 23:29

:totlach :sm_03

Gefährlich ist auch für eine Zigarrette nach Feuer zu fragen

Unser Feuer hört sich für Spanier nach:

Follar = ficken, bumsen
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13729
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Völlig andere Bedeutung

Beitrag von woga » Fr 12. Jun 2009, 23:39

alojerapaar hat geschrieben:BTW. ich erinnere mich immer wieder gern an den versuch einer Bekannten ein Regal zu kaufen.

Sie, noch nicht ganz des Spanisch mächtig, geht in ein Möbelgeschäft und fragt ganz stolz(Sie kann ja spanisch ...):

Tienes un Regalo para mi?

Nun ja, irgendwie hatte sie mal gehört, Spanisch ist ganz einfach man muss nur ein a oder ein o hinten ranhängen.

Der Verkaufer hat sie etwas ungläubig angeschaut.

Regalo = Geschenk.
:sm_03 Genau, auch so'n Ding estanteria = Regal kann ich mir auch immer nicht merken :autsch

@ La rana: kann man es denn mit "tienes fuego" versuchen? :angst
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Antworten

Zurück zu „¡Hablemos Español!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast