Dragos de Salvatierra

Antworten
Benutzeravatar
almogrote
******
Beiträge: 596
Registriert: So 28. Dez 2008, 10:12

Dragos de Salvatierra

Beitrag von almogrote » Mi 16. Jan 2019, 01:06

Nachdem wir schon viele Touren auf La Palma unternommen haben und die Wanderung bei Las Tricias uns immer wieder wegen der üppigen Natur begeistert hat, sind wir auf eine ähnliche und deutlich weniger frequentierte Wanderung in der Nähe aufmerksam geworden. Diese haben wir heute absolviert und waren sehr beeindruckt.

https://www.outdooractive.com/de/wander ... 118749763/


Bild
Die Freiheit besteht darin, daß man alles tun kann, was einem anderen nicht schadet.
Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 13752
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: Dragos de Salvatierra

Beitrag von Lee » Do 17. Jan 2019, 00:38

Ja, die Dragos de Salvatierra sind wunderschön und der kleine Barranco mit seiner üppigen Vegetation überrascht wirklich, wenn man die kargen Hochflächen dort vor Augen hat. Eigentlich erstaunlich wie nah man da schon öfter dran vorbeigegangen ist ohne von diesem Kleinod zu wissen.

Mittlerweile waren wir schon zweimal dort. :supercool

Auch sehr lohnenswert ist es, wenn man von La Zarza durch den Barranco Magdalena und Caboco Catedral zur Fuente del Rio wandert. Und von dort aus über San Antonio und den neuen PR LP 9 zu den Dragos de Salvatierra. Dann über El Palmar und den Barranco de la Luz nach Garafia.

Eine herrliche, sehr abwechslungsreiche Abstiegswanderung. :muetze
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Antworten

Zurück zu „Wandern auf La Palma“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast