Lenticularis

Stichwortweise Inselwissen - La Gomera von A bis Z. Wird ständig erweitert!
Antworten
Benutzeravatar
La rana
***************
Beiträge: 39976
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Lenticularis

Beitrag von La rana » So 28. Sep 2014, 22:27

Lenticularis (len) (lat. „linsenförmig“, von lens „Linse“) sind Wolken in der Form von Linsen oder Mandeln, die häufig sehr langgestreckt sind und gewöhnlich klar definierte Begrenzungen haben. Gelegentlich tritt Irisieren auf.



Derartige Wolken kommen am häufigsten bei Bewölkung orographischen Ursprungs vor (auch Föhnwolke, Föhnschiffchen oder Föhnfisch genannt), wenn die Luft über den Bergen angehoben wird (Leewellen). In diesem Fall sind sie auch bei starkem Wind ortsfest, d.h. die Luft strömt durch die Wolke hindurch. Lenticulariswolken können aber auch als Folge von Scherwellen an der Grenze zwischen zwei übereinander liegenden Luftschichten mit unterschiedlicher Windrichtung entstehen. Dann haben sie üblicherweise eine Eigenbewegung. Auf den Kanarische Inseln ist diese Wolkenformation ein starkes Indiz für bevorstehendes Unwetter oder Schnee auf dem Teíde (Teneriffa).

Die Bezeichnung Lenticularis wird hauptsächlich bei Cirrocumulus, Altocumulus und Stratocumulus angewendet.

Der Text ist (mit Abweichung) unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
Sabine/Guido
*********
Beiträge: 1949
Registriert: So 17. Apr 2011, 14:20
Wohnort: Lindhorst/Seevetal

Re: Lenticularis

Beitrag von Sabine/Guido » So 28. Sep 2014, 23:03

Oh, die Erklärung wird sogar geliefert!
Mußte auch erstmal nachlesen! :ausheck

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13314
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: Lenticularis

Beitrag von eGomero » Mo 24. Aug 2015, 11:08

Das aktuelle Wetterthema auf tagesschau.de behandelt Lenticularis-Wolken recht anschaulich: http://wetter.tagesschau.de/wetterthema ... olken.html
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13750
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Lenticularis

Beitrag von woga » Mo 24. Aug 2015, 17:30

Oh ja, solche Linsen sind mir doch auch schon mal vor die Linse gekommen :freu

Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Antworten

Zurück zu „eGomeralexikon“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast