2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39616
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von La rana » Fr 1. Dez 2017, 22:34

Der spanische Ministerrat hat heute ein Dekret, Real Decreto, veröffentlicht mit dem direkte Subventionen für Infrastrukturen öffentlichen Interesses, hydraulische und Küste- Infrastrukturen erteilt werden.

Valle Gran Rey werden 2 Millionen Euro für die Strandpromenade zur Verfügung gestellt.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
hohenzoller
**
Beiträge: 77
Registriert: Mo 13. Mai 2013, 21:31
Wohnort: Minga

Re: 2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von hohenzoller » Fr 1. Dez 2017, 23:09

Ist da der Bereich zwischen Bar Maria und Hotel Gran Rey gemeint?
Ist der Sommer heiß und trocken, musst du dicht am Zapfhahn hocken!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39616
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: 2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von La rana » Fr 1. Dez 2017, 23:10

Ich denke mal..
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18517
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: 2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von Mafalda » Fr 1. Dez 2017, 23:12

Hmmpf, quė signifiqua ėso?
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18517
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: 2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von Mafalda » Fr 1. Dez 2017, 23:18

Wird es jetzt hydraulisch an dem Abschnitt zwischen La Playa und Baby Beach/,Charco del Conde? :angst
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Happy51
****
Beiträge: 220
Registriert: Do 29. Jan 2015, 16:14
Wohnort: Hannover

Re: 2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von Happy51 » Fr 1. Dez 2017, 23:36

Mafalda hat geschrieben:
Fr 1. Dez 2017, 23:18
Wird es jetzt hydraulisch an dem Abschnitt zwischen La Playa und Baby Beach/,Charco del Conde? :angst
Ja, meine Phantasie ist auch schon ganz angeregt...
„Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!“

– Voltaire

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39616
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: 2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von La rana » Fr 1. Dez 2017, 23:43

Nee, hydraulisch für Gran Canaria und Lanzarote, glaube ich, Verbesserung der Trinkwasser-und Abwassersituation....
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18517
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: 2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von Mafalda » Fr 1. Dez 2017, 23:50

Meine, die Verkehrssituation zwischen La Playa und Hotel Gran Rey ist inzwischen ganz gut gelöst mit Auto, Fußgehende, Radelnde, die alle zu ihrem Recht kommen. :achselzuck
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39616
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: 2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von La rana » Fr 1. Dez 2017, 23:57

Soweit ich das in Erinnerung habe, geht es da darum den Küstenabschnitt (Charco del Conde- bin mir nicht sicher) La Puntilla-La Playa zur Strandpromende ( Paseo Marítimo) umzumodeln. Fussgängerzonen, Grünanlagen, öffentlich Toiletten, Bänke, Rast(schatten)plätze, Kinderpsielplätze etc. In, ferner :ausheck , Zukunft wird die jetzige Strasse sowieso von hinter dem Spar, hinter den Tennisplatz und hinter Exbar Maria verlegt
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Happy51
****
Beiträge: 220
Registriert: Do 29. Jan 2015, 16:14
Wohnort: Hannover

Re: 2 Millionen Euro für Strandpromenade in Valle Gran Rey

Beitrag von Happy51 » Sa 2. Dez 2017, 11:36

La rana hat geschrieben:
Fr 1. Dez 2017, 23:57
In, ferner :ausheck , Zukunft
:pray
„Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!“

– Voltaire

Antworten

Zurück zu „Wirtschaft und Politik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast