Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Fit oder faul?
Benutzeravatar
Don Uvo
*********
Beiträge: 1878
Registriert: Do 13. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Großensee/Hamburg und La Calera/ Gomera

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von Don Uvo » Mi 9. Okt 2019, 13:56

Herzlich willkommen auf Madeira!
Sitze am Flughafen und warte auf den Bus nach Funchal.
Es ist diesig, etwas Sprühregen. Leichte Brise. 24 Gr.
14C677D7-C2EA-4AEC-A89F-40E2A4804B15.jpeg
Spektakuläre Landung auf der supermodern angelegten erweiterten Landebahn.
Das Propellermaschinchen - Bintercanarias fliegt das gleiche Modell - brauchte von São Miguel 2 Std..
Hier ist auch die Zeit wieder in Oddnung: Greenwich time, wie auf den Kanaren.

Hoffe in Funchal ist das Wetter besser...
Fotos werden bei der Suppe nix..

Wartet
Don Uvo
lieber manchmal übermüdet als immer überwacht..

Benutzeravatar
Sabine/Guido
*********
Beiträge: 1974
Registriert: So 17. Apr 2011, 14:20
Wohnort: Lindhorst/Seevetal

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von Sabine/Guido » Mi 9. Okt 2019, 15:08

:knuffel Don Uvo! :blume

Du hast aber auch ein Pech mit dem Wetter! :baehregen :wegflieg2

So macht Urlaub und Wandern keine Freude. :kopfschuettel

:daumen für :sonnsing

Benutzeravatar
Galileo
**********
Beiträge: 2407
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 14:47
Wohnort: Вена / Bécs / Βιέννη / Виена / Vídeň / Viedeň / Dunaj / Viyana / Viena / Wien
Kontaktdaten:

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von Galileo » Mi 9. Okt 2019, 23:13

Wenn es regnet, brauchst Du nur unter die, auf Stelzen errichtete Start- und Landebahn gehen. Dort gibt's auch einen Tennisplatz - geschützt vor Regen und auch starker Sonnenstrahlung. Der Platz ist optimal genutzt. :supercool
Lass den Kaiser Karl von mir herzlich Grüßen - der hat in Monte sein endgültiges Domizil gefunden. Dorthin gelangt man mit der Doppelmayr-Seilbahn von Funchal aus. Eine imposante Fahrt, bei der man auch mehrere Klimazonen durchquert. http://atlantic-garden.blogspot.com/

Viel Spaß
:prost2
Ich kann mich irren, Du kannst recht haben. Gemeinsam können wir vielleicht der Wahrheit einen Schritt näher kommen. (Karl Popper)

Benutzeravatar
Don Uvo
*********
Beiträge: 1878
Registriert: Do 13. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Großensee/Hamburg und La Calera/ Gomera

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von Don Uvo » Do 10. Okt 2019, 00:12

Morgen um 9.59 h geht mein Bus in die Berge.
7 Tage Santana.
Nach zwei Wochen grüne Azoren hat mich Funchal regelrecht erdrückt und erstickt...
Zu viele Autos, Busse, Taxen, Kreuzfahrtschiffe.
Die Stadt hat auch nach dem Bau der Schnellstraßen nicht annähernd die benötigte Infrastruktur.

Lieber Galileo, es hat sich in den letzten 10 Jahren nicht viel geändert hier.
Ich weise also gern auf Deinen ausführlichen Bericht hin.

Die Wanderberichte kommen natürlich gern und bebildert!

Verspricht Euch
Don Uvo
lieber manchmal übermüdet als immer überwacht..

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17362
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von Fritzlore » Do 10. Okt 2019, 09:22

Jaaaa! Mit der Seilbahn ab Funchal rauf in diesen wunderschönen Park und mit dem Korbschlitten wieder runter. Super!

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6173
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von bine » Do 10. Okt 2019, 15:53

Lieber Galileo, es hat sich in den letzten 10 Jahren nicht viel geändert hier.
Ich weise also gern auf Deinen ausführlichen Bericht hin.
Gern habe ich den Hinweis von Don Uvo angenommen, der Bericht ist interessant und reich bebildert. :hut
Danke Galileo ! :blumen

Zum 5 o'clock tea at Belmond Reid's Palace...
das steht auf meiner (langen) Wunschliste!
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
Don Uvo
*********
Beiträge: 1878
Registriert: Do 13. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Großensee/Hamburg und La Calera/ Gomera

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von Don Uvo » Do 10. Okt 2019, 22:53

Soo Ihr Teetrinker, Schlitten- Seilbahn- und Taxifahrer....

Mit Santana habe ich heute meine zweite Ausgangsbasis für den 4 Macronisian Summit erreicht, mit Autobus, wie auch immer auf Gomera oder Palma..

Morgen wird erstmal abgestiegen zum Meer, und Fuß rein, ich wandere ja stets von NN.In Etappen, das gönn ich mir. Sonst wäre der Teide ja auch nicht möglich gewesen..

Übermorgen,, Samstag, soll der beste Wandertag sein. Dann könnte der Aufstieg zum Pico Ruivo erfolgen. 1861 m, immerhin.

Bilder von meiner Viila hier folgen morschn. Die Naturfotos von heute sind in den Regen gefalln.
53D70B83-5943-4AD4-A1F6-2D2BB9A73E6C.jpeg
Blick über Santana aufs Meer.. wie sie sehn sehn sie nix ...
Mein nettes Restaurant: große Portionen, gute Qualität, niedrige (Dorf-) Preise..
458BB755-B998-4CAD-8C96-270162F5435C.jpeg
Habe Hausinternet hier, das erleichtert die Sache ungemein..

Meint
Don Uvo
lieber manchmal übermüdet als immer überwacht..

Benutzeravatar
Talleyrand
********
Beiträge: 1235
Registriert: So 23. Sep 2012, 17:30
Wohnort: Las Orijamas, Valle Gran Rey

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von Talleyrand » Do 10. Okt 2019, 23:23

Go Don Uvo !! :prost2

Benutzeravatar
Don Uvo
*********
Beiträge: 1878
Registriert: Do 13. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Großensee/Hamburg und La Calera/ Gomera

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von Don Uvo » Fr 11. Okt 2019, 12:27

Guten Morgen!

Bin viel zu spät losgekommen...
D292EB28-E718-4E84-A869-1946BE4F381C.jpeg
Also erstmal ein Blumengruß von der dafür geeigneten Insel..
D5622A62-33CB-4532-849E-80193684A028.jpeg
Hier der Blick von knapp 600 m aufs Meer, meinem heutigen Ziel
AE066F1B-CBB5-44C7-AA91-D9D40B992E02.jpeg
lieber manchmal übermüdet als immer überwacht..

Benutzeravatar
Don Uvo
*********
Beiträge: 1878
Registriert: Do 13. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Großensee/Hamburg und La Calera/ Gomera

Re: Makronesien und micronesian summit! 4 Inselketten, 4 Berge, 8 Wochen

Beitrag von Don Uvo » Fr 11. Okt 2019, 12:32

Im Hintergrund der Blumen Baumheide, Farne und Lorbeerpflanzen..

Es hat in der Nacht geregnet, alles sehr frisch heute Vormittag, aber warme Temperaturen, fast schwül..
7FDCFD90-09D9-472C-B411-04CA7927FE49.jpeg
Viele noch genutzte Bewässerungskanälchen, hier „Levadas“ genannt.
10FFB66F-7D43-483C-ABF1-33D66C18D861.jpeg
Dafür holt sich die Natur langsam die traditionellen alten Häuschen - ursprünglich mit Stroh gedeckt- zurück.


Weiter geht’s
Don Uvo
lieber manchmal übermüdet als immer überwacht..

Antworten

Zurück zu „Freizeitaktivitäten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste