7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Fit oder faul?
Benutzeravatar
Galileo
*********
Beiträge: 1860
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 14:47
Wohnort: Вена / Bécs / Βιέννη / Виена / Vídeň / Viedeň / Dunaj / Viyana / Viena / Wien
Kontaktdaten:

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von Galileo » Fr 21. Jul 2017, 23:16

Don Uvo hat geschrieben:
Fr 14. Jul 2017, 21:38

Also, wie so oft: die gesunde Mischung macht´s!

Oder: Kanaren- insbesodere Gomera-Spirit halt!
Genau das ist es, was mich auch immer wieder dorthin zieht. Das nächste Mal wird es von 4. bis 25. November sein. Ich habe schon jetzt gebucht, da sich der Ausfall anderer nahegelegener Reiseziele, wie Ägypten, Tunesien oder Türkei bereits deutlich bemerkbar macht, nicht nur bei den Preisen. Trotz früher Buchung habe ich meine Wunschunterkunft nicht mehr bekommen.
Und wie mir berichtet wurde, wird inzwischen im Tal des großen Königs auch schon russisch gesprochen. Schade, dass die den Valle Boten nicht lesen können :strahl

Bis bald auf der schönen Insel ............
:muetze
Ich kann mich irren, Du kannst recht haben. Gemeinsam können wir vielleicht der Wahrheit einen Schritt näher kommen. (Karl Popper)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Don Uvo
*****
Beiträge: 385
Registriert: Do 13. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Hamburg und viel zu selten Gomera

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von Don Uvo » Fr 11. Aug 2017, 17:37

Bin zurück aus Skandinavien..

Sooo, die Unterkünfte für die 7 Wochen auf den Inseln sind gebucht, die Hauptflüge ja schon lange..

Es geht wie beschrieben am 29.9. los nach Lanzarote...

LG Don Uvo
Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Galileo
*********
Beiträge: 1860
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 14:47
Wohnort: Вена / Bécs / Βιέννη / Виена / Vídeň / Viedeň / Dunaj / Viyana / Viena / Wien
Kontaktdaten:

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von Galileo » Fr 11. Aug 2017, 23:04

Don Uvo hat geschrieben:
Fr 11. Aug 2017, 17:37

Es geht wie beschrieben am 29.9. los nach Lanzarote...

LG Don Uvo
Na, dann darf ich mich ja wieder auf Deine Erzählungen freuen.
Hasta Noviembre.

:freu :muetze
Ich kann mich irren, Du kannst recht haben. Gemeinsam können wir vielleicht der Wahrheit einen Schritt näher kommen. (Karl Popper)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Don Uvo
*****
Beiträge: 385
Registriert: Do 13. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Hamburg und viel zu selten Gomera

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von Don Uvo » Di 15. Aug 2017, 22:32

Froi mich schon so! :freu

Meine Termine hier nochmal explizit:
29.9. bis 5.10. Lanzarote, Stadthotel in Arrecife
5.10. bis 10.10. Fuerteventura, Appartement in Jandia
10. bis 20.10. Gran Canaria, Appartement in Playa Ingles
20. bis 29.10. La Palma, Tazacorte
29.10. bis 20.11. La Gomera, habe mein kleines Häuschen in La Calera wieder mieten können!
Während der 3 Wochen auf Gomera möchte ich 2 Abstecher machen:
3 Tage El Hierro, La Frontera, und
4 Tage Teneriffa (Vilaflor, Parador und Refugio Altavista)
und in meiner letzten Woche, wenn alles geklappt hat, kommt eine tolle Wanderung mit Euch allen die Ihr mitwollt, auf den Garajonnay!
Nach der Gipfelerklimmung Essen bei der Victoria und Feiern im Tal !

LG Don Uvo

P.S. Nächsten Dienstag verrate ich Euch die Berge, die es zu erklimmen gibt!

P.S.2. Wer gibt mir bitte mal einen Schnellkursus wie ich denn Fotos vom IPad hier reinladen kann?! Hab ich noch nie, muss ich zu meiner Schande gestehn..
Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
J.I.
************
Beiträge: 4127
Registriert: So 25. Okt 2009, 18:36
Wohnort: Da...Da...Da...
Kontaktdaten:

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von J.I. » Mi 16. Aug 2017, 00:15

Don Uvo hat geschrieben:
Di 15. Aug 2017, 22:32

29.10. bis 20.11. La Gomera,
...schaaaaaaaade, wir reisen leider eine Woche vor deiner Ankunft wieder nach Mitteleuropa zurück :cry: ,
bin aber wie viele andere schon gespannt auf deine Erlebnisberichte :freu :muetze
... you’ll get pie in the sky when you die. :autsch by Joe Hill


http://www.gomera.lima-city.de

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
isegal
*
Beiträge: 14
Registriert: So 26. Feb 2017, 09:38

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von isegal » Mi 16. Aug 2017, 06:35

bin sehr gespannt auf die Berichte :ja

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Zugvogel
***
Beiträge: 157
Registriert: Di 23. Okt 2012, 13:31

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von Zugvogel » Mi 16. Aug 2017, 09:07

Nur 3 Tage auf El Hierro.? Das ist aber wenig für die schöne Insel..

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 12934
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von Lee » Mi 16. Aug 2017, 12:20

Zugvogel hat geschrieben:
Mi 16. Aug 2017, 09:07
Nur 3 Tage auf El Hierro.? Das ist aber wenig für die schöne Insel..
Empfinde ich auch so...ich würde bei dieser Reise, gerade wenn man so regelmäßig La Gomera besucht, ein paar Tage mehr vom La Gomera Aufenthalt für El Hierro abzwacken...
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Don Uvo
*****
Beiträge: 385
Registriert: Do 13. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Hamburg und viel zu selten Gomera

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von Don Uvo » Mi 16. Aug 2017, 15:06

Sämtliche Kanaren sind auf ihre eigene Art und Weise sehr schön!

Auf El Hierro war ich bereits 2 mal 2 Wochen und habe die Insel aus vollen Zügen erwandert und genossen.. Hierro hat den Nachteil der relativen Einsamkeit, ich würde dorthin nicht gern allein reisen.

Diesmal hab ich´s ja nur auf den Malpaso abgesehen, dafür reichen 3 Tage.

LG Don Uvo
Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 12934
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: 7 Inseln - 7 Berge - 7 Wochen

Beitrag von Lee » Mi 16. Aug 2017, 19:11

Ja, El Hierro ist nicht unbedingt das beste Solo-Reiseziel....obwohl im Golfotal dürfte es nach den satten touristischen Zuwachsraten der letzten Jahre auch nicht mehr so völlig beschaulich zugehen wie noch vor ein paar Jahren.
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Antworten

Zurück zu „Freizeitaktivitäten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast