El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Fit oder faul?
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39366
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von La rana » Mi 23. Mär 2016, 23:09

:hut Ich habe Dir die Fotos eingefügt. unser :woga hat ja mittlerweile schon erklärt....

jetzt weiss ich auch, warum auf einmal eine Zahl fehlte :sm_03
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13348
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von woga » Mi 23. Mär 2016, 23:12

Man kann Postings nur 5 Minuten lang bearbeiten, deshalb schreibe ich hier weiter:

Wenn Du die anderen Bilder auch in einem Beitrag sehen willst, musst Du den Link unter dem Bild anklicken und die dann erscheinende Zeichenfolge (99999) kopieren und im Beitrag einfügen. Wenn Du in meinem oberen Posting auf "zitieren" klickst, kannst Du sehen, was ich gemacht habe.

La rana :fuenf
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
hirschzungenfarn
*
Beiträge: 33
Registriert: Di 22. Mär 2016, 23:48
Wohnort: Bad Essen, Niedersachsen

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von hirschzungenfarn » Mi 23. Mär 2016, 23:13


Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13348
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von woga » Mi 23. Mär 2016, 23:15

hirschzungenfarn hat geschrieben:aber ich habe es geschafft... :supercool
:top
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
hirschzungenfarn
*
Beiträge: 33
Registriert: Di 22. Mär 2016, 23:48
Wohnort: Bad Essen, Niedersachsen

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von hirschzungenfarn » Mi 23. Mär 2016, 23:20

und jetzt sind die Bilder alle im Doppelpack, ein Beitrag müßte jetzt gelöscht werden, weil geht doch auf Speicherplatz :lach

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
bine
************
Beiträge: 4327
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von bine » Mi 23. Mär 2016, 23:21

woga hat geschrieben:
hirschzungenfarn hat geschrieben:aber ich habe es geschafft... :supercool
:top
:freu
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
DiSc
***
Beiträge: 187
Registriert: Di 13. Sep 2011, 21:25
Wohnort: Valle Gran Rey
Kontaktdaten:

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von DiSc » Do 24. Mär 2016, 10:56

vor allem sind die Bilder ziemlich unscharf

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
hirschzungenfarn
*
Beiträge: 33
Registriert: Di 22. Mär 2016, 23:48
Wohnort: Bad Essen, Niedersachsen

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von hirschzungenfarn » Do 24. Mär 2016, 21:37

DiSc hat geschrieben:vor allem sind die Bilder ziemlich unscharf
Im Original sind die Bilder gestochen scharf ! Da ich den Server eines Forums schonen möchte, habe ich die Bilder extrem verkleinert.
Hier zwei Beispiele:


Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Pepa
*
Beiträge: 1
Registriert: Di 11. Apr 2017, 15:47

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von Pepa » Do 13. Apr 2017, 09:40

Hallo zusammen,
ich bin neu im Forum!

Ich interessiere mich für den Garten und wüsste gern, was sich seit Eurem letzten Beitrag zu dem Thema geändert hat.
Ihr habe geschrieben, es gab Anfragen beim Cabildo. Was ist dabei rausgekommen?
Gibt es eine Gruppe von Aktiven?
Wisst Ihr, warum der Garten geschlossen wurde?
Ich habe gelesen, dass im Jahr 2000 fast 2 Milionen Euro in den Aufbau des Gartens investiert wurden. Aus EU-Mitteln? Seit vielen Jahren steht der Garten leer. Warum? Und bestimmt muss es auch Probleme mit der EU gegeben haben, wenn das Projekt nach so kurzer Zeit wieder geschlossen wurde. Fördergelder-Verschwendung?

WIe auch immer: Ich kenne ein paar Leute, denen der Garten - so wie Euch - am Herzen liegt, und ich denke: Zusammen ist man stärker!

Vielleicht noch kurz zu mir: Zdenka (37) - in Spanien Pepa, Tschechin/Deutsche, in Hamburg Botanik studiert und schon im Rahmen des Studiums auf den Inseln gewesen. Viele Jahre bei einer Zeitung und danach PR-Frau im Bereich Nachwachsende Rohstoffe - dann kein Bock mehr auf Büroarbeit. Jetzt Gärtnerin, Gartentherapeutin und Koordinatorin für GreenGym. Mehrere Male auf La Gomera, will im Herbst wieder hin für länger und künftig die dunkle Jahreszeit da verbringen. Daher dankbar für Tipps und Ideen, wo man sich sesshaft - auch auf Zeit - machen könnte. Liebe Chipude und den weiten Blick.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39366
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: El Jardín Botánico del Descubrimiento de Vallehermoso

Beitrag von La rana » Di 6. Jun 2017, 11:19

In einer Plenarsitzung im Cabildo de La Gomera wurde gestern einstimmig beschlossen, den Jardín Botánico del Descubrimiento wieder in Betrieb zu nehmen und alle notwendigen Massnahmen zur Regeneration zu ergreifen. Es besteht dringender Handlungsbedarf.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Antworten

Zurück zu „Freizeitaktivitäten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast