Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Diskussionen und Kommentare zu den Nachrichten sind erwünscht.
Antworten
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17355
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Beitrag von Fritzlore » Di 30. Apr 2019, 19:55

GomeraNoticias berichtet heute, dass kurzum die Arbeiten zur Asphaltierung rund um die Presa de Encantadora beginnen.
(Foto und Infos: GomeraNoticias)
https://www.gomeranoticias.com/2019/04/ ... cantadora/
Presa-de-la-Encantadora.jpg

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6173
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Beitrag von bine » Do 2. Mai 2019, 12:55

Na gut, aber soo schlecht war der Weg doch garnicht...
:blume
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17355
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Beitrag von Fritzlore » Do 2. Mai 2019, 15:35

Finde ich auch.....

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6173
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Beitrag von bine » Do 2. Mai 2019, 16:46

Und ist das da nicht auch Landschaftschutzgebiet?
Aber Straßenbaumaßnahmen auf La Gomera kann man/frau eh' nicht nachvollziehen :achselzuck
Schlimm ist, das sich immer mehr feste Straßen in gewachsenen Fels/Boden fressen-Resultat Bodenerosion. :sad2
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

el carpintero
****
Beiträge: 290
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 12:32
Wohnort: Stadt der Ottos

Re: Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Beitrag von el carpintero » Mo 6. Mai 2019, 23:57

bine hat geschrieben:
Do 2. Mai 2019, 12:55
Na gut, aber soo schlecht war der Weg doch garnicht...
:blume
:muetze genau! Da ist ja so mancher Radweg in Berlin in einem schlechteren Zustand. :bolt
Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst.
Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist.

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17355
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Beitrag von Fritzlore » Fr 2. Aug 2019, 09:27

Gestern sind wir mal wieder an der Presa de Encantadora gewesen.
Sie haben das Stück zwischen Vallehermoso und dem See komplett neu asphaltiert. Auch am See selber ist das Teilstück zwischen der Spitze des Sees an der Grillplatzseite und dem Abzweig zum ohnehin schon lange asphaltiertem Weg in Richtung Cruz de Tierno asphaltiert worden. Nur das Stück von diesem Abzweig bis zur Staumauer ist jetzt noch unbefestigt.
Erschreckend, wie wenig Wasser in dem See ist! Wir haben noch cirka 10 Jahre alte Fotos vom See, auf denen das Wasser die Füße von der Fährmann-Statue umspielt. Schon seit mehreren Jahren war das nicht mehr so. Und jetzt sieht es echt übel aus.
67737214_633760187112857_1500071040989003776_n (450x338).jpg
67944499_633760220446187_8569346515942768640_n (450x338).jpg

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6173
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Beitrag von bine » Fr 2. Aug 2019, 20:26

:sad2
Dieser niedrige Wasserstand ist erschreckend!
Als wir in diesem Jahr dort oben waren, hatten wir noch Hoffnung, denn es sah garnicht so schlecht aus.
Aber jetzt! :shock: :shock: :shock:
An der großen Infotafel war zu lesen wieviele Zuflüsse/Quellen es in dem Gebiet gibt.
Erschreckend wie schlecht die Niederschlagsbilanz dann sein muß :angst
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17355
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Beitrag von Fritzlore » Sa 3. Aug 2019, 00:08

Heute haben wir gesehen, dass der obere Stausee in Arure komplett leer ist. Keine Pfütze mehr. Nichts!

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6173
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Weg um den Presa de Encantadora wird asphaltiert

Beitrag von bine » Di 6. Aug 2019, 09:42

Das ist ja furchtbar! :sad2
"unsere" Elbe hat den Pegel-Tiefststand vom vergangenen Sommer seit einer Woche bereits unterschritten :angst
eine Änderung ist nicht in Sicht!
Ob da :daumen :pray hilft ???
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Antworten

Zurück zu „La Gomera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste