Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Diskussionen und Kommentare zu den Nachrichten sind erwünscht.
Antworten
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39946
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Beitrag von La rana » Do 21. Jun 2018, 16:20

Anfang dieser Woche begannen die Bauarbeiten für einen neuen Kreisverkehr, Kreuzung Las Orijamas, in Valle Gran Rey. Es werden u.a. zwei Fussgängerwege und zwei Bushaltestellen angelegt und mit einer Kreisverkehrregelung reguliert.

Die Zone wird nach Abschluss wieder bepflanzt und Palmen, die entfernt werden, wo anders gepflanzt.

Investition: 580.440,15 Euro, Bauzeit: zwei Monate, Baufirma: Oproler Obras y Proyectos SAU
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
frank2gaby
**
Beiträge: 54
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 09:15

Re: Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Beitrag von frank2gaby » Do 21. Jun 2018, 18:43

Für mich tatsächlich einer der überflüssigsten Bauprojekte wenn man Kosten/Nutzen sieht ... Bushaltestelle schon da, Kreuzung mE auch ausreichend großzügig und einsehbar, Tempo 70 (stimmt das noch?) an der Stelle reicht auch aus um Unfälle mit PKW und Fußgängern (wer läuft da schon über die Straße??) zu vermeiden (oder gab es da vermehrt welche?), dafür über eine halbe Mio. Euroletten auszugeben führt bei mir zu Kopfschütteln ... hab die Planungen schon länger verfolgt, was könnte man mit so viel Geld im Valle wirklich Sinnvolles schaffen (ich erspare mir eine Prioritätenliste), oder hab ich da was Entscheidendes übersehen!?

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15636
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Beitrag von Fritzlore » Do 21. Jun 2018, 18:57

Richtig!
Ich stimme Euch voll und ganz zu.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
nemo
***********
Beiträge: 3034
Registriert: Di 11. Mär 2008, 13:21

Re: Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Beitrag von nemo » Do 21. Jun 2018, 21:12

Finde ich auch, schade um das Geld, das wäre an vielen Stellen besser investiert.

Nemo
:nemo

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Rosana
*
Beiträge: 20
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 17:14

Re: Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Beitrag von Rosana » Fr 22. Jun 2018, 10:03

Ich sage nur: Tunnnelbeleuchtung!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 5117
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Beitrag von bine » Fr 22. Jun 2018, 11:19

Rosana hat geschrieben:
Fr 22. Jun 2018, 10:03
Ich sage nur: Tunnnelbeleuchtung!
Diese Leistung ist sicherlich nicht im Produkt-Portfolio der durch den Auftrag begünstigten Baufirmen...
:hust
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
nemo
***********
Beiträge: 3034
Registriert: Di 11. Mär 2008, 13:21

Re: Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Beitrag von nemo » Fr 22. Jun 2018, 13:42

Tunnelbeleuchtung finde ich super :freu
Nemo
:nemo

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 5117
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Beitrag von bine » Fr 22. Jun 2018, 14:45

nemo hat geschrieben:
Fr 22. Jun 2018, 13:42
Tunnelbeleuchtung finde ich super :freu
Nemo
Das wäre wirklich was Feines...! :ja
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18815
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: Kreisverkehr Las Orijamas, Valle Gran Rey

Beitrag von Mafalda » Fr 22. Jun 2018, 22:24

Angesichts des "Bundesstraßenverkehrs" morgens raus und (spät-) nachmittags rein ins Tal finde ich die Maßnahme nicht fehl an diesem Platz mit Einmündung und Haltestellen und Fußgänger_innen und Radfahrer_innen...

Die Erleuchtung in den Tunnels absolut notwendig!
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Antworten

Zurück zu „La Gomera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste