Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Diskussionen und Kommentare zu den Nachrichten sind erwünscht.
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39625
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von La rana » Mi 4. Okt 2017, 00:14

Der Auftrag wurde an El Silbo Construcciones y Obras, SL vergeben, Kosten: 169.340,40 Euro. Beginn: Ende Oktober, Dauer: 3 Monate
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
myrtel
*****
Beiträge: 485
Registriert: So 7. Okt 2012, 00:21
Wohnort: Eine von 3,502 Millionen

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von myrtel » Di 28. Nov 2017, 10:28

Wird hier schon kräftig gearbeitet, oder wurde noch gar nicht begonnen?
Oder irgendwas dazwischen? :wink
There is a difference between knowing the path and walking the path.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39625
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von La rana » Di 28. Nov 2017, 12:23

Momentan werden da u.a. 19 kleine "Häuschen" für die Fischer gebaut.

Die Bauarbeiten für die Gartenanlagen und Parkplätze haben letzte Woche begonnen.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Happy51
****
Beiträge: 220
Registriert: Do 29. Jan 2015, 16:14
Wohnort: Hannover

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von Happy51 » Di 28. Nov 2017, 12:59

Dann gibt es ein nettes "Unterhaltungsprogramm", wenn man am Hafenstrand liegt? Nee, von da aus sieht man das gar nicht, ne? Ich bin gespannt. :prost2 (Ich liebe Baustellen.)
„Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!“

– Voltaire

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
myrtel
*****
Beiträge: 485
Registriert: So 7. Okt 2012, 00:21
Wohnort: Eine von 3,502 Millionen

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von myrtel » Di 28. Nov 2017, 13:40

La rana hat geschrieben:
Di 28. Nov 2017, 12:23
Momentan werden da u.a. 19 kleine "Häuschen" für die Fischer gebaut.

Die Bauarbeiten für die Gartenanlagen und Parkplätze haben letzte Woche begonnen.
Vielen Dank :muetze
Na da bin ich ja mal gespannt. Vielleicht klappt es und wir sind Ende Februar mal wieder auf der Insel.
Da könnte ja vielleicht schon alles fertig sein :ausheck
There is a difference between knowing the path and walking the path.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
herbi
Don Basta
Beiträge: 8021
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:28
Wohnort: An der Wümme in Weednähe

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von herbi » Di 28. Nov 2017, 14:22

La rana hat geschrieben:
Di 28. Nov 2017, 12:23
Momentan werden da u.a. 19 kleine "Häuschen" für die Fischer gebaut.

Wollten das die Fischer?Oder wird das wieder so ein vom Inselpapst aufgedrücktes Ding? :herbi :herbi :herbi
Wenn Ich mal wieder übers Wasser gehe sagen meine Kritiker:Guck mal der kann nicht mal schwimmen.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Galileo
*********
Beiträge: 1974
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 14:47
Wohnort: Вена / Bécs / Βιέννη / Виена / Vídeň / Viedeň / Dunaj / Viyana / Viena / Wien
Kontaktdaten:

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von Galileo » Di 28. Nov 2017, 22:54

Es schadet nicht, wenn man die, dem Meer abgerungenen Flächen auch sinnvoll nutzt und verschönert. Ein paar Palmen wären auch nicht schlecht. Momentan ist es ja nur eine Gstettn, die alles andere als schön ist. :muetze
Ich kann mich irren, Du kannst recht haben. Gemeinsam können wir vielleicht der Wahrheit einen Schritt näher kommen. (Karl Popper)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
bine
************
Beiträge: 4642
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von bine » Mi 29. Nov 2017, 14:18

Galileo hat geschrieben:
Di 28. Nov 2017, 22:54
Es schadet nicht, wenn man die, dem Meer abgerungenen Flächen auch sinnvoll nutzt und verschönert. Ein paar Palmen wären auch nicht schlecht. Momentan ist es ja nur eine Gstettn, die alles andere als schön ist. :muetze
:achselzuck "eine Gstettn" gibt es dafür eine Übersetzung?
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Galileo
*********
Beiträge: 1974
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 14:47
Wohnort: Вена / Bécs / Βιέννη / Виена / Vídeň / Viedeň / Dunaj / Viyana / Viena / Wien
Kontaktdaten:

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von Galileo » Mi 29. Nov 2017, 16:16

bine hat geschrieben:
Mi 29. Nov 2017, 14:18

:achselzuck "eine Gstettn" gibt es dafür eine Übersetzung?
https://de.wikipedia.org/wiki/Brache

https://bar.wikipedia.org/wiki/Gstettn

:supercool
Ich kann mich irren, Du kannst recht haben. Gemeinsam können wir vielleicht der Wahrheit einen Schritt näher kommen. (Karl Popper)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
bine
************
Beiträge: 4642
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Hafen Vueltas - Projekt Grünanlagen

Beitrag von bine » Mi 29. Nov 2017, 17:28

Galileo hat geschrieben:
Mi 29. Nov 2017, 16:16
bine hat geschrieben:
Mi 29. Nov 2017, 14:18

:achselzuck "eine Gstettn" gibt es dafür eine Übersetzung?
https://de.wikipedia.org/wiki/Brache

https://bar.wikipedia.org/wiki/Gstettn

:supercool
:hut
Eine Brache, si claro
:blume
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Antworten

Zurück zu „La Gomera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast