Person in La Playa ertrunken

Diskussionen und Kommentare zu den Nachrichten sind erwünscht.
Antworten
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39367
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Person in La Playa ertrunken

Beitrag von La rana » Sa 31. Dez 2016, 18:33

Ersten Informationen zufolge ist heute nachmittag eine Person am Strand in La Playa ertrunken..

Weitere Infos folgen...
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39367
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Person in La Playa ertrunken

Beitrag von La rana » Sa 31. Dez 2016, 18:50

Ein 64- jähriger Mann wurde von anderen Strandbesuchern aus dem Wasser geborgen, Wiederbelebungsversuche halfen nicht mehr.
Lugar, día y hora del incidente:

Playa de La Calera, municipio de Valle Gran Rey.

31/12/2016

15:36 horas

Valoración de los afectados proporcionada por el SUC:

- Varón de 64 años y origen alemán, fallecido.

Servicios intervinientes activados por el CECOES 1-1-2:

- Atención Primaria: médico y enfermero del Centro de Salud de Valle Gran Rey.

- Servicio de Urgencias Canario (SUC): una ambulancia de soporte vital básico.

- Policía Local.

- Guardia Civil.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18355
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: Person in La Playa ertrunken

Beitrag von Mafalda » Sa 31. Dez 2016, 20:16

Vor 4 Wochen starb mein Friseur. 62 Jahre.
Beim Training auf dem Ruderergometer.
Topfit.Bumms.Wiederbelebung erfolglos.

Will damit sagen: plötzlich tritt er ein. Tod.

Mein Mitgefühl allen,die in La Playa dabei waren.Und der Familie des Verstorbenen.
Möge das Überführungsgedoe möglichst komplikationslos sein. :daumen :daumen :daumen
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Osmor
*****
Beiträge: 394
Registriert: So 4. Jan 2015, 00:47
Wohnort: Saarbrücken/ Hermigua

Re: Person in La Playa ertrunken

Beitrag von Osmor » Sa 31. Dez 2016, 22:47

:still
Mein Beileid den Angehörigen und egal wie, aber an einem Tag wie heute irgendwie noch tragischer , was es so schon ist.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39367
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Person in La Playa ertrunken

Beitrag von La rana » So 1. Jan 2017, 17:41

Keine 2 Stunden später musste ein weiterer Mann (49 Jahre) in La Playa von Strandbesuchern kurz vor dem Ertrinken aus dem Meer gerettet werden, Krankenwagenpersonal, Arzt und Krankenpfleger aus dem Centro de Salud konnten den Mann wiederbeleben.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
ardilla
*
Beiträge: 20
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 10:24
Wohnort: Elbe war mal, derzeit Pfälzer Wald....

Re: Person in La Playa ertrunken

Beitrag von ardilla » So 8. Jan 2017, 12:53

Tragisch!!
Wellengang? Strömung??
Im Dezember habe ich wieder Leute gesehen, die weit draußen quer durch die ganze Bucht geschwommen sind. Sieht cool aus - aber ich habe auch gedacht; hoffentlich wissen die, was sie da treiben. Das Meer verzeiht nichts.
Passt auf euch auf Leute!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
1cyclistcgn
***
Beiträge: 156
Registriert: Mi 9. Sep 2009, 15:02
Wohnort: im dezember januar in der yayabar

Re: Person in La Playa ertrunken

Beitrag von 1cyclistcgn » Mi 8. Feb 2017, 15:39

es war schon ein mehr als makabres schauspiel. da lag der tote am strand, auf der promenade die gafffer und daneben im wasser unbeirrt bedende.

es war wirklich schrecklich so etwas erlebt zu haben.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
1cyclistcgn
***
Beiträge: 156
Registriert: Mi 9. Sep 2009, 15:02
Wohnort: im dezember januar in der yayabar

Re: Person in La Playa ertrunken

Beitrag von 1cyclistcgn » Mi 8. Feb 2017, 15:41

ende januar ist dann noch jemand am playa ingles ertrunken.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
ILONA
*
Beiträge: 2
Registriert: So 10. Sep 2017, 21:48

Re: Person in La Playa ertrunken

Beitrag von ILONA » Mo 11. Sep 2017, 21:42

Osmor hat geschrieben:
Sa 31. Dez 2016, 22:47
:still
Mein Beileid den Angehörigen und egal wie, aber an einem Tag wie heute irgendwie noch tragischer , was es so schon ist.
Warst du dabei? Ich bin die Ehefrau und suche immer noch nach dem "warum" und "wie".......

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Osmor
*****
Beiträge: 394
Registriert: So 4. Jan 2015, 00:47
Wohnort: Saarbrücken/ Hermigua

Re: Person in La Playa ertrunken

Beitrag von Osmor » Di 12. Sep 2017, 01:42

:nein

Warst du dabei? Ich bin die Ehefrau und suche immer noch nach dem "warum" und "wie".......

Nein ich war leider nicht dabei , war nur wie bei jedem Opfer betroffen .

Antworten

Zurück zu „La Gomera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste