Merkel auf La Gomera

Diskussionen und Kommentare zu den Nachrichten sind erwünscht.
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39072
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Merkel auf La Gomera

Beitrag von La rana » Fr 14. Apr 2017, 19:46

Gomeranoticias.com berichtet aus gut informierten Kreisen, dass die deutsche Kanzlerin Angela Merkel ab heute ihren Osterurlaub auf La Gomera beginnt. Bereits zum fünften Mal urlaubt sie als Kanzlerin auf der Insel, 2008, 2010, 2011 und 2016. Schon in den 70-gern war sie zum ersten Mal mit ihrer Familie auf La Gomera. Sie ist im Hotel Tecina untergebracht.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Hartmut
****
Beiträge: 264
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 07:30
Wohnort: Vogelsberg

Re: Merkel auf La Gomera

Beitrag von Hartmut » Fr 14. Apr 2017, 21:21

Schrecklich!! :grrr

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39072
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Merkel auf La Gomera

Beitrag von La rana » Fr 14. Apr 2017, 21:47

Warum? :achselzuck
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Hartmut
****
Beiträge: 264
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 07:30
Wohnort: Vogelsberg

Re: Merkel auf La Gomera

Beitrag von Hartmut » Fr 14. Apr 2017, 22:48

Ich gönne diese schöne Insel nicht dieser Person.Sehr egoistich, aber ehrlich.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 12847
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: Merkel auf La Gomera

Beitrag von Lee » Sa 15. Apr 2017, 00:54

Hartmut hat geschrieben:
Fr 14. Apr 2017, 22:48
Ich gönne diese schöne Insel nicht dieser Person.Sehr egoistich, aber ehrlich.
Wie stünde es denn mit Trump? Dem würdest Du wohl eher einen Gomera-Urlaub gönnen....
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Hartmut
****
Beiträge: 264
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 07:30
Wohnort: Vogelsberg

Re: Merkel auf La Gomera

Beitrag von Hartmut » Sa 15. Apr 2017, 01:15

Nein, auch nicht!
Egomero hat sich doch eine Vermeidung von Unverdaulichem gewünscht, deshalb hätte ich gerne den einen wie den anderen Namen hier im Forum nie gelesen.
Lieber mal eine andere Frage, auch an La Rana:
Wenn man vom Centro Salud nach Calera hineingeht (La Pista glaube ich) findet man auf der rechten Seite einen klassichen zweistöckigen Bau, zurückgesetzt, ca 100Jahre alt. Davor parkt oft ein Transit aus den 70ern. Früher stand Museo am Haus, leider war ich nie drin, gestern abend stand :freu die Tür auf, Licht brannte, und es sah wie ein Museum aus. Gibt es da Führungen, Zugang?
Danke :freu :freu

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39072
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Merkel auf La Gomera

Beitrag von La rana » Sa 15. Apr 2017, 11:07

Das ist ein Privathaus.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Hartmut
****
Beiträge: 264
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 07:30
Wohnort: Vogelsberg

Re: Merkel auf La Gomera

Beitrag von Hartmut » Sa 15. Apr 2017, 11:09

Danke

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
reisefreudige
******
Beiträge: 702
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:18

Re: Merkel auf La Gomera

Beitrag von reisefreudige » Sa 15. Apr 2017, 17:18

La rana hat geschrieben:
Fr 14. Apr 2017, 19:46
Gomeranoticias.com berichtet aus gut informierten Kreisen, dass die deutsche Kanzlerin Angela Merkel ab heute ihren Osterurlaub auf La Gomera beginnt. Bereits zum fünften Mal urlaubt sie als Kanzlerin auf der Insel, 2008, 2010, 2011 und 2016. Schon in den 70-gern war sie zum ersten Mal mit ihrer Familie auf La Gomera. Sie ist im Hotel Tecina untergebracht.
Mich freut es, dass die Bundeskanzlerin unsere geliebtes Inselchen La Gomera für sich entdeckt hat. Das spricht für sie.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
alojerapaar
********
Beiträge: 1129
Registriert: Di 18. Mär 2008, 19:30
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene und viel zu selten Alojera

Re: Merkel auf La Gomera

Beitrag von alojerapaar » Sa 15. Apr 2017, 21:31

Lee hat geschrieben:
Sa 15. Apr 2017, 00:54
Hartmut hat geschrieben:
Fr 14. Apr 2017, 22:48
Ich gönne diese schöne Insel nicht dieser Person.Sehr egoistich, aber ehrlich.
Wie stünde es denn mit Trump? Dem würdest Du wohl eher einen Gomera-Urlaub gönnen....
Im Gegensatz zu Trump haben La Gomera und unsere Kanzelerin Parallelen aufzuweisen.
Bei haben den ein oder anderen Flüchtling/Schiffbrüchigen aufgenommen.
Sowohl auf La Gomera als auch in D gibt neben den vielen wirklichen Flüchtlingen auch die, die die Gastgeben ausnutzen, bestehlen etc.

Und La Gomera ist sicherlich ein Ruheort für eine gestresste Kanzlerin, die neben "Fehlern" sicher für Stabilität in Europa sorgt.
Es sei ihr gegönnt.

Antworten

Zurück zu „La Gomera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast