Forentreffen am 3. März 2018

Wanderer, Doppelkopfspieler, gesellige Menschen: Für Leute, die sich gerne kennenlernen würden und für dies oder das einen Partner suchen.
Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 6633
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von kunibert » Mo 15. Jan 2018, 12:19

Fritzlore hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 10:23

Märztreffen:
Sa., 3.3. im Coco Loco 18 Uhr

Zum Märztreffen würde ich dann aber noch einen extra-threat aufmachen, sonst kommt das hier so durcheinander.

Was haltet Ihr also von diesen Terminen?
Dann mache ich gleich den extra threat.

Wir kommen gerne. Bei Beginn um 18 Uhr können wir um etwa 20 Uhr noch schön über den Berg heimfahren.

@fritzlore:
Machst du die Organisation mit dem Coco Loco? :knuffel

Natürlich fahren wir schon am Vormittag ins Valle. Wir würden uns freuen, wenn wir untertags schon Leute treffen könnten. Zum Beispiel bei einem Spaziergang zur Playa del Inglés, mit vorsichtigem Blick auf das Naturschutzgebiet Charco del Cieno, das wir noch nicht kennen.

Auch ein Treffen in einem Kaffeehaus kann ich mir vorstellen. Bitte um Vorschläge. :kiwi

Für die Koordination von Spaziergang und Kaffeehaus möchte ich einen „Ortsansässigen“ bitten. Wir kennen das Valle nicht mehr gut genug. :knuffel
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17363
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von Fritzlore » Mo 15. Jan 2018, 20:54

3.3. sollten wir schon mal festhalten. 18 Uhr auch.

Aber wegen dem Restaurant würde ich gerne noch ein paar Tage warten. Vielleicht kommt bei der Diskussion hier ja noch was Interessantes raus. Wenn nicht, dann eben wieder Coco Loco. Die Organisation mache ich. Klar.

Benutzeravatar
Talleyrand
********
Beiträge: 1235
Registriert: So 23. Sep 2012, 17:30
Wohnort: Las Orijamas, Valle Gran Rey

Re: Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von Talleyrand » Mo 15. Jan 2018, 23:21

Shiva :hurra2

Just joking.

Paraiso del Mar ist heute viel besser als es früher war.

3 März leider unmöglich für uns.

Benutzeravatar
udo m
**
Beiträge: 53
Registriert: Di 30. Aug 2016, 11:36
Wohnort: nahe Münster

Re: Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von udo m » Mi 17. Jan 2018, 08:43

Ebenfalls deutsch geführt ist das La Salsa. Und das Essen finde ich auch recht lecker :hunger . Allerdings ist das Lokal ja klein. Da müssten wir mglw. das ganze Lokal für uns reservieren.
VG +++ udo
Ein bisschen verrückt sein ist ganz normal. Ich wäre ja auch verrückt, wenn ich normal wäre.

Benutzeravatar
myrtel
*******
Beiträge: 847
Registriert: So 7. Okt 2012, 00:21
Wohnort: Eine von 3,732 Millionen

Re: Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von myrtel » Mi 17. Jan 2018, 11:07

Also wir werden zu der Zeit ja auch auf der Insel sein :hurra2 und nehmen gerne mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern am Forentreffen teil.
Coco loco wäre insofern gut, da es einen Spielplatz direkt daneben gibt. Aber auch im Paraiso wäre unser Dreijähriger bestimmt gut beschäftigt mit Wellengucken und vielleicht stehen in der Nähe sogar noch Baufahrzeuge :kiwi
My mind is like my internet browser
278 tabs open, 59 frozen
& I have no idea where the music is coming from.

Benutzeravatar
wulf
Doña Bombera
Beiträge: 6540
Registriert: So 1. Nov 2009, 15:56

Re: Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von wulf » Mi 17. Jan 2018, 18:06

udo m hat geschrieben:
Mi 17. Jan 2018, 08:43
Ebenfalls deutsch geführt ist das La Salsa.
:nein das stimmt nicht
das ist in spanischer Hand :ja

mit super Essen :hunger

aber für ein Treffen viel zu klein :sad2

El Palmar bietet sich sehr zu einem Treffen von grösseren Gruppen an, da sie ein grosses Nebenzimmer haben,
die Küche ist auch sehr gut und der einheimische Wirt spricht perfekt deutsch
das Lächeln das du aussendest, kehrt zu dir zurück
(Birmanische Weisheit)

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17363
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von Fritzlore » Mi 17. Jan 2018, 20:18

Danke, wulf.
Kein laufender Fernseher? Und auch was vegetarisches? Außer Salat und queso a la plancha?
Na gut.

Sollen wir es mal im El Palmar versuchen? Wenn Ihr einverstanden seid, dann werde ich da morgen oder übermorgen mal einen Tisch vorbestellen.
Wer kommt denn alles?

Bisher haben wir diese Anmeldungen:

Herr und Frau Kunibert
Familie Myrtel (2 Erw. und 2 Kinder
Fritzlore und robanybody
udo m. und Beate
Don Uvo

bisher 9 plus 2 Kinder

Benutzeravatar
herbi
Don Basta
Beiträge: 8124
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:28
Wohnort: An der Wümme in Weednähe

Re: Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von herbi » Do 18. Jan 2018, 00:47

Und erzählt ihm nicht(Dem Altwirt) das ich ihn Schwei.....backe genannt habe. :ausheck :herbi :herbi :herbi
Wenn Ich mal wieder übers Wasser gehe sagen meine Kritiker:Guck mal der kann nicht mal schwimmen.

Benutzeravatar
udo m
**
Beiträge: 53
Registriert: Di 30. Aug 2016, 11:36
Wohnort: nahe Münster

Re: Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von udo m » Do 18. Jan 2018, 11:23

Das Essen im El Palmar ist super. Aber die Bedienung manchmal etwas muffelig.
Ein bisschen verrückt sein ist ganz normal. Ich wäre ja auch verrückt, wenn ich normal wäre.

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17363
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Forentreffen am 3. März 2018

Beitrag von Fritzlore » Do 18. Jan 2018, 14:50

Lassen wir uns also überraschen, ob das El Palmar gut ist für unser Forentreffen.
Ich bin sehr gespannt.

Antworten

Zurück zu „Urlaubsbekanntschaften“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste