Konferenz Bürgerbeteiligung, 07.10.2017

Alles was für Residenten von Belang ist - tauscht Euch aus!
Antworten
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39423
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Konferenz Bürgerbeteiligung, 07.10.2017

Beitrag von La rana » Mi 4. Okt 2017, 16:24

Konferenz Bürgerbeteiligung unter der Leitung David Hernández

Samstag, 07. Oktober 2017 um 19.00 Uhr

Casa Cultural Valle Gran Rey
Organisiert SiSePuede Valle Gran Rey
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18383
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: Konferenz Bürgerbeteiligung, 07.10.2017

Beitrag von Mafalda » Fr 6. Okt 2017, 18:23

Was werden die Themen sein?
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
wulf
Doña Bombera
Beiträge: 6394
Registriert: So 1. Nov 2009, 15:56

Re: Konferenz Bürgerbeteiligung, 07.10.2017

Beitrag von wulf » Sa 7. Okt 2017, 13:40

:menno Bin am arbeiten :sad2 :menno :menno
das Lächeln das du aussendest, kehrt zu dir zurück
(Birmanische Weisheit)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39423
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Konferenz Bürgerbeteiligung, 07.10.2017

Beitrag von La rana » Sa 7. Okt 2017, 15:03

wulf hat geschrieben:
Sa 7. Okt 2017, 13:40
:menno Bin am arbeiten :sad2 :menno :menno
:troest2 Infos werden ankommen :hut
Mafalda hat geschrieben:
Fr 6. Okt 2017, 18:23
Was werden die Themen sein?

Es geht hauptsächlich darum, zu erklären, wie wichtig Bürgerbeteiligung ist, was damit erreichbar ist, über die gesetzliche Regelung. Die Gemeinden sind verpflichtet einen Consejo de Participación de ciudadana einzuberufen.

In Valle Gran Rey gibt es den Consejo seit 2011, eingeführt unter dem Bürgermeister Ruyman Garcia, mit einer starken Unterstützung von Seiten der Gemeinde, ab 2014 liess das Interesse nach und es war lediglich eine Frage-Antwort oder auch keine Antwort- Veranstaltung. Leider wurde im letzten Jahr unter der aktuellen Gemeinderegierung kein Consejo einberufen.Aus diesem Grund findet heute die Veranstaltung statt.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18383
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: Konferenz Bürgerbeteiligung, 07.10.2017

Beitrag von Mafalda » Sa 7. Okt 2017, 15:12

War 2014 bei einer Veranstaltung. Und hatte nicht den Eindruck mangelnden Interesses.Weder seitens bürgerlichen Akteur_innen (Organisationen wie Personen), noch seitens der Verwaltungsspitze.
Aus Deinem Post, La Rana, schließe ich, daß Letztere die Prozessführung scheut.
Wer hat das heutige Treffen vorbereitet und organisiert?
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39423
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Konferenz Bürgerbeteiligung, 07.10.2017

Beitrag von La rana » Sa 7. Okt 2017, 15:15

Die Partei Si SE Puede in Valle Gran Rey, Leitung unter David Hernández.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39423
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Konferenz Bürgerbeteiligung, 07.10.2017

Beitrag von La rana » Sa 7. Okt 2017, 23:14

:achselzuck keiner unserer besorgten Mitbürger war da. :achselzuck
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18383
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: Konferenz Bürgerbeteiligung, 07.10.2017

Beitrag von Mafalda » So 8. Okt 2017, 13:31

Pues, es macht keinen Sinn, über die zu sprechen, die nur in Echo-Kammern aktiv sind.

Was haben die erarbeitet, die DA :kiwi waren?
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Antworten

Zurück zu „Residentenforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste