Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Hier könnt ihr über Kartenmaterial und GPS-Systeme fachsimpeln.
Antworten
Benutzeravatar
GoSch
*******
Beiträge: 873
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 19:52
Wohnort: Dortmund

Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von GoSch » Do 21. Mär 2013, 13:57

Auf El Hierro konnte man sich im Turismo eine Übersichtskarte der Insel holen, auf der alle
offiziell ausgeschilderten Wanderwege unter Angabe der Wanderwegnummer eingezeichnet sind.
Finde ich sehr praktisch für Wanderplanungen.

Gibt es so eine Karte für La Gomera auch?
Oder sonst irgendeine Möglichkeit an den Verlauf aller offiziellen Wanderwege zu kommen?
GPS-Tracks wären mir auch Recht...

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13377
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von woga » Do 21. Mär 2013, 16:24

Hier: http://www.lagomera.travel/de/entdecken ... omera.aspx
Hab' lange nicht mehr geguckt, wie vollständig das Ganze ist.
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Puistola
****
Beiträge: 208
Registriert: Fr 28. Sep 2012, 19:05

Re: Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von Puistola » Do 21. Mär 2013, 19:34

GoSch hat geschrieben:Auf El Hierro konnte man sich im Turismo eine Übersichtskarte der Insel holen, auf der alle
offiziell ausgeschilderten Wanderwege unter Angabe der Wanderwegnummer eingezeichnet sind.
Finde ich sehr praktisch für Wanderplanungen.

Gibt es so eine Karte für La Gomera auch?
Oder sonst irgendeine Möglichkeit an den Verlauf aller offiziellen Wanderwege zu kommen?
GPS-Tracks wären mir auch Recht...
Ja, so eine Karte gibt es, sie wurde auch mal gedruckt, hab ich in diesem Forum gelesen, aber dann nie ausgeliefert, weil das irgendwelchen Interessen widersprach.
Keine Angst, Du bekommst die Karte dennoch zu sehen:
An vielen Orten, insbesondere Ausgangspunkten von Wanderwegen stehen Tafeln, mit wetterfest auf Plastikfolie gedruckten, grobpixeligen Kopien der Karte.
Buba hat die aufgenommen und hier im Forum in 12 Teilen publiziert.
Ich selbst benutze beim Wandern oft A3-Ausdrucke eigener, 6-teiliger Fotos der Karte.
Die ist im übrigen mit einem passenden UTM-Netz Versehen und daher für GPS geeignet.
Weil ich grad in Lappland mit einem iPad rumexperimentiere, bitte ich Dich, den Link zu Bubas Karte im Bereich "Wandern" selbst zu suchen. So weit bin ich noch nicht mit dem flachen Ding, und im übrigen ist die Sauna jetzt endlich heiss.

Puistola

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Puistola
****
Beiträge: 208
Registriert: Fr 28. Sep 2012, 19:05

Re: Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von Puistola » Fr 22. Mär 2013, 23:26

Puistola hat geschrieben: Buba hat die aufgenommen und hier im Forum in 12 Teilen publiziert.
Hier der Link zu den erwähnten Kartenbildern von Buba:

http://egomera.de/phpBB3/das-offizielle ... 90s25.html
Das offizielle Wanderwegenetz der Insel
von Buba am Sa 5. Mär 2011, 16:09

Puistola

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
GoSch
*******
Beiträge: 873
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 19:52
Wohnort: Dortmund

Re: Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von GoSch » Sa 23. Mär 2013, 10:41

Danke für den Hinweis.
Die Tafeln mit den Karten kenne ich.
Schade, dass es das nicht auf Papier gibt.
Dann werde ich wohl auch mal vor Ort eine Tafel abfotografieren, wenn's anders nicht geht. :roll1


Woga, mit der Webseite bin ich nicht "warm geworden". :wink
Nervende Diashows und die Touren sind nur als Route in Google maps gezeigt ohne Wegbeschreibung oder Hinweis, ob markiert oder nicht.
Es sind wohl nicht die offiziellen Wege.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13377
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von woga » Sa 23. Mär 2013, 11:06

GoSch hat geschrieben:Woga, mit der Webseite bin ich nicht "warm geworden". :wink
Verständlich! Man kann nicht sagen, dass das Cabildo bei der Wahl seiner WEB-Designer ein glückliches Händchen hätte. Immerhin: Die Seite ist auch in passablen Deutsch. Und wenn man sich durchbeißt, findet man tabellarisch alle Wege des Cabildo mit Längen- und Schwierigkeitsbeschreibungen, leider nicht die Tracks zum Download.
GoSch hat geschrieben:Es sind wohl nicht die offiziellen Wege.
Stellt sich die Frage,was Du damit meinst. Die Gomeros lieben ja die Vielfalt (oder eher den Zwist?). Deshalb gibt es aktuell drei "offizielle" Systeme:
1. GR Wege Wegweiser dunkelrot.
2. Nationalparkwege Wegweiser grün.
3. Cabildowege Wegweiser weiß.
Die Bezeichnungen und die Systematik ist jeweils unterschiedlich und die Wegführungen überschneiden sich.
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
GoSch
*******
Beiträge: 873
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 19:52
Wohnort: Dortmund

Re: Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von GoSch » Sa 23. Mär 2013, 13:44

Na ja mit offiziellen meine ich die beschilderten GR (rot-weiß markiert) und PR (gelb-weiß markiert).
Eigentlich genau das, was auf den angesprochenen Tafeln eingezeichnet ist.
Diese Kategorisierung wird ja auch auf allen Kanareninseln verwendet.
Aber ja, mir ist auch schon aufgefallen, dass da mittlerweile weitere Markierungen dazu gekommen sind...

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13377
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von woga » Sa 23. Mär 2013, 16:18

GoSch hat geschrieben:Na ja mit offiziellen meine ich die beschilderten GR (rot-weiß markiert) und PR (gelb-weiß markiert).
:autsch Da schreibst Du was! Die PR Wege habe ich gar nicht mehr auf der Rechnung, weil für mich keine Anzeichen erkennbar sind, dass die weiterhin gepflegt werden. Das Cabildo hat schlicht, statt die bestehende Beschilderung zu reparieren und zu aktualisieren, eine neue dazu erfunden. Gelobt sei das Chaos!
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Buba
buble earth
Beiträge: 8056
Registriert: Di 8. Dez 2009, 19:34
Wohnort: Norddeutschland

Re: Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von Buba » Sa 23. Mär 2013, 18:28

GoSch hat geschrieben:Schade, dass es das nicht auf Papier gibt.
:muetze Hallo GoSch!
Mein Tipp: Die 12 Kartenausschnitte speichern, ausdrucken, etwas kleiner schneiden und zusammenkleben!
Wird etwa 60 mal 60 cm groß, also normale Wanderkartengröße.


Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
GoSch
*******
Beiträge: 873
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 19:52
Wohnort: Dortmund

Re: Karte mit den offiziellen Wanderwegen?

Beitrag von GoSch » Sa 23. Mär 2013, 23:58

Basteln? :ichnicht :schäm

Naja mal sehen.
Vielleicht reicht's, wenn ich so eine Tafel halbwegs hochauflösend fotografiere und mir das dann am Laptop anschaue.

Wo ist denn eigentlich die nächste Gelegenheit, so eine Tafel zu finden, wenn man unten im Valle wohnt?

Antworten

Zurück zu „Navigation ist alles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast