Gomerawetter/Prognose allgemein

Täglich aktuelle Wetteransage.
Benutzeravatar
erimitano
*********
Beiträge: 1845
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Fr 6. Sep 2019, 13:54

:muetze
ich glaube,daß sie nun angekommen sind.... :ausheck
Edit..
ab 11.ten kommt schon die Wärmeblase zu den westl. Kanaren..
ab abends auch der Staub...leicht später mäßig...ein "leichter"Calima
da die Temperaturen nur um/leicht über 30 Grad steigen werden
der Wind wird auch nicht mehr so stark ausfallen...um die 4 bft aus NO-O
im NO+ im Süden unten in den Orten weniger Wind..
das Ganze geht wohl bis zum 18.ten so...
dann Staub weg ,leichte Abkühlung...kein Regen...ab 20.ten abends
wiederholt sich das Spiel...erst Wärme später Staub...
ab 22.ten dann leichter Calima....
Stand-->6.ter Sep...12.oo Uhr
GKM aus,später mehr..
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Benutzeravatar
erimitano
*********
Beiträge: 1845
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Sa 7. Sep 2019, 15:27

:muetze
Edit..
heute und am 8.ten Durchzug von hohen Schichtwolken von West nach Ost...
daher nicht so "klares" Wetter..
leichter Calima ab dem 22.ten ist raus aus den Modellen..
halt unsicher ,so weit in die Zukunft zu schauen...
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17496
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Fritzlore » Sa 7. Sep 2019, 20:13

Hermigua heute früh um 10 Uhr. Ab 11 Uhr schien dann die Sonne.
70418266_656848318137377_1533861670420480000_n (450x253).jpg
70833831_656849058137303_963599453573349376_n (450x253).jpg

Benutzeravatar
erimitano
*********
Beiträge: 1845
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Mi 11. Sep 2019, 23:14

:muetze
Am 12.ten
wird(sollte :ausheck ) es im Norden ab mittags kompl. aufreißen..dann hier wie im Süden schön
Der Wind liegt um die 3-4 bft aus N-NO..im Süden etwas schwächer (unten)
Die Temperaturen ...liegen im sommerlichem Bereich..Im Süden 25-26 Grad geschützt gefühlt höher..
Oben um die 21 Grad...im Norden anfangs bei Bewölkung um die 23 später bei Sonnenschein steigend...
am 13.ten
sehr ähnlich...im Norden Durchzug von Wolkenfetzen ...schnellziehend...sonst wie im Süden recht schön
das Ganze bei ähnlichem Wind/Temperaturen..
am 14.ten--
absolut ähnlich...in der Höhe jedoch kommen etwas kühlere Luftmassen an...vllt ca 1-2 Grad kühler ..spez. oben...
Wind kurzfristig auch mal aus NW-N mit 3-4 bft..
im Norden auch meist sonnig...
Trend:
ab 15.ten wieder leicht wärmer(oben) ansonsten die Temps. wie am 12.ten..
16+17.ter evt leicht staubig..Temperaturen ca 2-3 Grad steigend...das ist aber noch nicht ganz
sicher,da die westl. Kanaren an der Grenze liegen...
18+19.ter wieder normal sommerlich...
ab 20.ten evt leichter Calima...der ab 24.ten etwas stärker werden könnte
Temperaturen dann doch über 30 Grad...mäßiger Staub..
ab 27.ten abklingend...dafür bewölkt auf der Insel..weiter nördlich schrammt ein Tief durch
wahrscheinlich kein Regen...alles das ist noch unsicher..
dazu später mehr
GKM aus...
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17496
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Fritzlore » Do 12. Sep 2019, 11:16

Och, ich kann nicht meckern über das Agulo-Wetter in diesem Sommer.
Nie zu heiß, nie zu kalt. Morgens bis 10 oder 11 Uhr meist bewölkt, was optimal ist für Tätigkeiten in Haus und Garten.
Danach fast immer sonnig bis zum Abend. Es gab dieses Jahr nur wenige Tage, wo es den ganzen Tag über bewölkt blieb.
So wenige, dass wir bisher nicht ein einziges Mal das Bedürfnis hatten, nach Playa Santiago in die Sonne zu fliehen.

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17496
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Fritzlore » Fr 13. Sep 2019, 13:04

Ein Sommertag beginnt.
69754669_660551931100349_4314673641041166336_n.jpg

Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 6709
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von kunibert » So 15. Sep 2019, 05:48

Wow :hut
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

Benutzeravatar
erimitano
*********
Beiträge: 1845
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » So 15. Sep 2019, 16:16

:muetze
ab dem 16.ten wie vermutet wärmer ca 1-2 Grad..
wann,und ob sich Staub dazugesellt ist noch nicht so klar..
ich schätze mal morgen nur ganz leicht...
Wind ist recht schwach unterwegs...
am 17.ten ein ähnliches Bild vllt ein bisschen mehr Staub..
der Wind nimmt zu auf 3-4 bft aus NO-N...gleiche Wärme
knapp um/unter 30 Grad...im Süden im Norden so 26...
ab 18.ten sollte der wenige Staub gen Süden weggedrängt worden sein..
ca 2 Grad kühler ,Wind ähnlich wie am 17.ten...
Trend..
anscheinend doch ab 21.ten langsam zurückgehende Temps auf am 23.ten
nur noch 22-23 Grad dazu ganz leicht unbeständig...im Norden dann durch Wolkenstaffeln
vllt das eine oder andere Mal Regen ..(leicht) im Süden eher nicht ...
dazu schwacher Wind aus NW der am 23.ten leicht auffrischt...
24.ter bis zum 27.ten dann wieder Temperaturanstieg...normal sommerlich..
ab 29.ten dann kompletter Wetterwechsel möglich...
z.der Zeit dann Schauerwetter mit kalten Temperaturen teils ergiebiger Regen...
es ist ein Tief,das anscheinend von Norden her zu den Kanaren ziehen könnte
ich bin da noch vorsichtig...wegen der Unsicherheit bei Langzeitprognosen...aber
die Insel könnte es gut ab... :wink dazu später mehr
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17496
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Fritzlore » Mo 16. Sep 2019, 09:31

Regen!
Heute Nacht zwischen 3 und 6 hat es in Agulo 4 Liter/qm geregnet!
Dazu kam ein Gewitter! Hier sind Gewitter äusserst selten. Wir haben in den letzten 7 Jahren bestenfalls eine Handvoll Gewitter erlebt hier in Agulo.

Benutzeravatar
erimitano
*********
Beiträge: 1845
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Di 17. Sep 2019, 00:49

:muetze
Boah..das war schwer zu erkennen...
es hat sich zur Grenze des Staubes weiter südlich gebildet...dabei hat wohl der Staub die Feuchtigkeit
gebunden und sich statisch aufgeladen..und ist mit einem Süddrall teils westlich gezogen..
Tja...irre...solche Gebilde(Gewitter)sind einer der wenigen Dinge,die so (punktuell) fast unmöglich
vorzusagen sind.....aber schön für die Insel...lindert zwar nur leicht..aber immerhin hat es etwas geregnet..
Ah..Mist ich sehe gerade,daß es in einem Modell drin war... :autsch ..naja..wenn es Sommer ist
und kein Tief in der Nähe..dann rechnet man nicht damit...und wird faul...und schaut sich
halt nur 2 Läufe an...ok ..daraus lernt man nur... :mrgreen:
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Antworten

Zurück zu „Na, wie wird´s denn heute?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste