Gomerawetter/Prognose allgemein

Täglich aktuelle Wetteransage.
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » So 14. Mai 2017, 09:35

Edit
es verfestigen sich die Modelle...
Es wird ab dem 16.ten wärmer spez oben aaabbber...
es kommt ein fast stürmischer Wind aus Nordost dazu sodaß wohl im Norden
eher wenig vom Calima zu spüren sein wird..in 1500 mtr.Höhe werden um den 20.ten
Temperaturen um/über 25 Grad erwartet..
die Höhenströmung dreht ab 18.ten auf Ost...leichter bis mäßiger Staub dann möglich..
mal sehen..später genauere Wetterprognosen... :wink GKM aus
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Mo 15. Mai 2017, 11:09

:muetze
Heute am 15.ten
wird es ein Spiel aus sonnigen Momenten und teils Wolken,die aus West/Südwesten nach Ost/Nordosten ziehen
Im Norden auch..(keine Passatbewölkung)
anfangs sind es hohe Schicht/Schleierwolken mit Cirren,später kann es auch mal etwas kompakter bewölkt sein
Grund hierfür ist eine nördl/nordwestl. vorbei ziehende Front
Die Temperaturen steigen leicht an..spez.oben..dort werden es über 20 Grad werden ...in den Tälern um 24 Grad
bei längerem Sonnenschein und geschützt auch höher Der Wind ist anfangs schwach mit 2 bft
im Süden kaum spürbar ..abends jedoch auffrischend mit 3-4 bft in Böen bis 40 km/h möglich(aus Nord)
am 16.ten +17.ten
wird es leider mehr hohe Bewölkung geben teils durchlässig,wodurch noch die Sonne zu sehen ist..
erst am 17.ten ab mittags wieder aufklarend..Die Temperaturen liegen auf dem Niveau des Vortages
lediglich oben merkt man einen Temperaturanstieg(1-2 Grad)Leider wird es windig..am 16.ten von morgens 4 bft
auf abends 5-6 bft auffrischend mit einzelnen Böen bis 65 km/h sind möglich (aus Nord)im Süden zwar schwächer
aber auch hier deutlich spürbar..am 17.ten fast durchweg 6 bft in Böen bis 70 km/h möglich aus Nord..
Trend:
wie es n.h.Stand aussieht werden die westlichen Kanaren weitestgehend von einem Calima verschont
Zwar "bläht"sich eine Staubblase über Marokko auf aber durch den doch recht starken Nordwind werden wohl
nur die östlichen Kanaren von Sand und Hitze betroffen sein...lediglich am 20.ten + 21.ten etwas höhere Temps
möglich mit in der Höhe leichten Staubanteil..danach wieder sinkende Temperaturen auf heutige Werte
Leider bleibt es sehr windig ..in den Karten meist 5-6 bft mit Böen bis 60 km/h aus Nord bis zum 21.ten
erst dann nachlassend..tja sorry..wer sich auf Hitze gefreut hat... :achselzuck ..so ist das mal in der
Wetterküche.. :ausheck ..später mehr
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Mi 17. Mai 2017, 23:36

:muetze
am 18.ten
wird es im Norden anfangs(früh :ausheck )noch recht schön..dann tauchen wieder
Passatwolken auf..anfangs sind sie noch "löchrig"später doch recht kompakt..
ganz im Nordosten kann es aber dank des Windes +Teneriffa aufreißen..
Im Süden meist schön..Der Wind ist leider recht barsch unterwegs..
morgens auf freier Fläche und auf/am Meer ist er mit 5 bft unterwegs mit Böen bis 70 km/h
aus Nord..mittags kurz etwas abflauend,bevor er abends wieder stärker wird..dann wieder ungefähr so wie am Morgen
im Süden in den Tälern schwächer aber auch hier teils recht frisch+böig unterwegs..
Die Temperaturen liegen in den Tälern bei ca. 24 Grad oben liegende Orte werden ca 21 Grad bekommen..
am 19.ten
wird es im Norden bis mittags etwas mehr Passatwolken geben dann sollte es aufreißen und wie im Süden
recht schön sein..Der Wind ist wie am Vortag mit dem Unterschied,daß er gleichmäßig den ganzen Tag bläst :ausheck
Windrichtung Nord mit 5-6 bft in Böen wieder bis 70 km/h möglich ..Die Temperaturen liegen auf dem Niveau des Vortages..
Trend
am 19.ten ähnlich wie am Vortag der Wind lässt etwas nach 4-5 bft in Böen bis 55 km/h
am 20.ten etwas wärmer spez oben,da sich in der Höhe kurzfristig wärmere Luftmassen mit untermischen.
teils hohe Schicht/Schleierwolken möglich..
am 21.ten wieder kühler mit leider wieder auffrischenden Wind (5-6 bft mit Böen bis 65 km/h aus Nord)
vom 22.ten bis 25.ten ist für die Jahreszeit zu kühle Luft zu den Kanaren unterwegs..im Norden können aus den
Passatwolken ein paar Tropfen fallen im Süden meist nett aber ca 3 Grad kühler als jetzt.danach wieder wärmer
Wind aus Nordost und vermehrt Wolken im Norden..erst ab 23.ten nachlassender Nordwind...mal schauen...
GKM aus
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Sa 20. Mai 2017, 20:44

:muetze
am 21.ten
wird es im Norden doch vermehrt Wolken geben (Küstenorte)
im Nordosten kann es recht nett werden..Im Süden schön..
Der letze Tag (erst einmal)der windig wird..Der Wind kommt mit durchschn.5 bft aus Nord
mit vereinzelten Böen bis 55 km/h ..im Süden schwächer
Die Temperaturen liegen in den Tälern bei 24 Grad(geschützt auch höher)
oben liegende orte werden ca 20 Grad bekommen...
am 22.ten
wird es im Süden auch etwas mehr Wolken geben..
Im Norden teils Durchzug von stärkerer/dunkleren Wolken teils Passat teils Reste einer
Front,die weiter nördlich durchzieht,und mit der nördlichen Strömung mit angesogen wird
es kann hier und da etwas tröpeln..(im Norden/oben) das aber sehr vereinzelt und nicht nennenswert.
Der Wind schwächt sich ab auf 3-4 bft aus Nord ..im Süden schwächer
Trend:
Wind: v.24-26.ten wieder nervig(er)..er kommt aus Nord mit 5-6 bft in Böen bis 60 km/h..
bis zum 25.ten ähnliches Wetter wie jetzt...danach etwas unbeständig..
Grund:das "Azorenhoch"liegt zu weit westlich und lässt Störungen aus Nordwest zu..
spez ab 27.ten und 30.ten leichte Niederschläge möglich..
später mehr..GKM aus
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Mi 24. Mai 2017, 10:41

:muetze
heute am 24.ten und am 25.ten
wird es im Norden + oben ziemlich bewölkt sein erst ab frühen Nachmittag sind auch Aufhellungen möglich
im Süden meist schön aber auch hier ab und an bewölkter..(spez-.am 25.ten)
Der Wind kommt aus Nord/Nordost mit 3-4 bft einzelne Böen bis 40 km/h möglich,im Süden schwächer
Die Temperaturen liegen um die 23 Grad, geschützt auch mehr..oben liegende Orte werden so um die 19 Grad bekommen
am 26.ten
wird es im Norden wieder etwas sonniger..im Süden wie am Vortag..
in der Nacht und am Morgen des 27.ten teils recht stark bewölkt(Nord+Süd)
Grund :Reste einer sich auflösenden Front zieht durch..
Im Norden/Nordwesten sind einzelne leichte Regenfälle möglich sonst meist trocken
Der Wind ist am 26.ten schwach mit 2-3 bft aus Nord unterwegs abends auffrischend auf 3-4 bft aus West
Nordwest..Temperaturen ähnlich wie am Vortag..am 27.ten windiger
Trend
bis 29.ten leicht unbeständig .evt am 28.ten leichter Regen aus Nordwesten möglich ...evt Niederschläge
meist nur im Norden der Insel ..ab 29.ten Nordost-Wetterlage mit Passatwolken im Norden
aber relativ angenehm warm..später mehr
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15205
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Fritzlore » Do 25. Mai 2017, 19:06

Hallo erimitano,

in den letzten Tagen haben Agulo und Hermigua eigentlich immer mehr Sonne gehabt, als Du angenommen hast. Richtig grau war es nur letzte Woche Donnerstag, Freitag und Samstag. Ansonsten war es meist früh morgens bedeckt (gut für die Gartenarbeit) und ab so cirka 11 Uhr rum kam immer die Sonne raus und blieb bis zum späten Nachmittag oder frühen Abend bei sehr angenehmen Temperaturen. Von mir aus darf's so bleiben. :herz
Liebe Grüße! :muetze

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Sa 27. Mai 2017, 10:25

:muetze
stimmt Fritzlore
der Nordosten ist die letzte Zeit begünstigt..da scheint
bei einer geraden Nordströmung der Fall zu sein..ich werde das mal intensiver beobachten
der Norden/Nordwesten der Insel hatte meist mehr Wolken.
am 27.+28.+29.ten
wird es allgemein recht nett (auch im Norden) keine typische Passatströmung z.Zt.eher Nordwest(in der Höhe)
im Süden meist sonnig..nur ganz vereinzelt mal ein paar Wolken(29.ter)
Der Wind kommt heute aus Nord mit 2-3 bft ,am 28.ten schwach mit 1-2 bft teils umlaufend,abends leicht "auffrischend"
dann wieder aus Nord...am 29.ten teils 3-4 bft aus Nord..
Die Temperaturen liegen in den Tälern um die 24 Grad am 28.ten dank mehr Sonneneinstrahlung auch etwas höher
höher gelegene Orte werden ca 21 Grad bekommen..
Trend..
Die Tiefs ziehen zwar nördlicher durch(europäisches Festland)beeinflußen aber weniger die Kanaren als gedacht
lediglich werden die o.erw. Wolken am 29.ten etwas "stören"(und nicht alle :ausheck )
was mir zu Denken gibt:es stellt sich kein stabiles Hoch über die Azoren..eher andersherum es ziehen
andauernd Tiefs über sie hinweg...dadurch wird der so dringend benötigte Nebel für unseren Wald oben
fehlen..kein Nordostpassat(beständig) in Sicht(für die n.14 Tage)nach heutigem Stand..
wenn das so weiter geht sehe ich schwarz..(für dieses Jahr)die Stauseen sind eher lau gefüllt (Hermigua)
dazu noch verstärkte Sonnenscheindauer sprich noch mehr Wasser wird benötigt.. :kopfschuettel
klar solange das Wasser aus dem Hahn sprudelt... :roll1 ...aber das betrifft diesmal speziell den Nordosten
Gomeras...nachdenkliche :muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 13153
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Lee » So 28. Mai 2017, 10:15

erimitano hat geschrieben:
Sa 27. Mai 2017, 10:25
...was mir zu Denken gibt:es stellt sich kein stabiles Hoch über die Azoren..eher andersherum es ziehen
andauernd Tiefs über sie hinweg...dadurch wird der so dringend benötigte Nebel für unseren Wald oben
fehlen..kein Nordostpassat(beständig) in Sicht(für die n.14 Tage)nach heutigem Stand..
Passatwetterlage schein dieses Jahr nicht gerade die Normalität zu sein, sondern eher die absolute Ausnahme. Es gab in den letzten Monaten wohl so ziemlich jede beliebige Windrichtung öfter als Nordost. :kopfschuettel
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15205
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Fritzlore » So 28. Mai 2017, 21:48

Also ich fand's gut. War immer gutes Wetter in Agulo. :supercool
Aber klar: es hat natürlich viel zu wenig geregnet. Aber ob jetzt noch was kommt? :achselzuck
In der Nacht von Freitag auf Samstag hat es anscheinend etwas geregnet hier. Viel kann das aber nicht gewesen sein.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Mo 29. Mai 2017, 14:45

:muetze ...
Regen ok kann immer gerne die Insel "besuchen"...aber Passatwolken sind so wichtig...spez in den "Übergangszeiten"
da es im Sommer meist eh weniger Passsatwolken gibt...der Wald oben lebt von diesem Wasser
wenn das ausbleibt aufgrund verschobener "Wetterlagen" leidet dieser wirklich...
mal abgesehen von der erhöhten Waldbrandgefahr... :roll1 ..
mal schauen..
am 30.ten +31.ten
wird es eher mal im Norden Passatwolken geben... der Nordosten wird (wenn) morgen mehr
bewölkt sein...Der Norden + Nordwesten wird bedeckter sein..
Im Süden ist es schön.. am 31.ten kann man mit den Kindern vllt ein paar Wolken "zählen".. :mrgreen:
Der Wind wird ähnlich wie heute ..er kommt mit 3-4 bft am 30.ten aus Nordost am 31.ten Nord/Nordost
einzelne "Böechen"mit 35 km/h möglich..Die Temperaturen liegen bei 24 Grad in den Tälern
geschützte Lagen können auf höhere Temp. bekommen ..oben liegende Orte werden um die 20 Grad
haben..
Trend.
erst einmal das gleiche Wetter...ab dem 4-6.ten kurzeitig mal Temperaturanstieg mit ganz leichter
"Staubbelastung"..kein Calima...danach im alten Trott..das Hoch liegt zu weit westl.der Azoren
dadurch eher eine Nord-Nordwestströmung..."M***" :menno ...GKM aus
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Antworten

Zurück zu „Na, wie wird´s denn heute?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast