Gomerawetter/Prognose allgemein

Täglich aktuelle Wetteransage.
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15041
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Fritzlore » Di 18. Apr 2017, 17:36

Seit Samstag Abend sind wir wieder zurück in Agulo und können bestätigen, was Du so orakelt hast, lieber erimitano.
Heute hatten wir bis zum Mittag Sonne in Agulo, jetzt ist es grau und merklich kühler als in den letzten Tagen.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Do 20. Apr 2017, 16:38

:muetze
Fritzlore...schön von euch zu hören..alles gut?
Am 21.ten
wird es ein Wechsel aus Sonne und Wolken,wobei der Süden mehr Sonne haben wird..
Der Wind kommt mit 3-4 bft aus Nord/Nordost vereinzelte Böen mit 45 km/h möglich
im Süden schwächer..Die Temperaturen liegen in den Tälern bei 22 Grad.. im Süden
geschützt auch höher,oben liegende Orte werden ca 18 Grad bekommen ,aber auch hier bei längerem Sonnenschein
höhere Temps.möglich
Am 22.ten
wird es leider wieder hohe Schleier/Schichtwolken geben,wo aber mal ab und an eine Lücke sein kann..
Die Temperaturen liegen auf dem Niveau des Vortages..Der Wind auch jedoch meist aus Nord kommend..
Trend:
es wird interessant.. :ausheck ..erst einmal bis zum 24.ten ähnliches Wetter....ab 25.ten wird wohl
die Front des nördl.vorbei ziehenden Tiefs eintreffen...mit leichten bis mäßigen Regen
am 26.ten noch leicht unbeständig ..am 27.ten 28.ten und 29.ten könnte sich ein 2.tes Tief über den
Kanaren eindrehen und doch nennenswerten Regen bringen.. :hurra2 hier gehen aber die Modelle noch etwas
auseinander(Position des Tiefs)von daher noch unsicher..später mehr
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15041
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Fritzlore » Do 20. Apr 2017, 17:13

Ja. Alles gut, erimitano. Bis auf den verwilderten Garten. Bei uns gibt's seit Sonntag und sicher bis nächsten Sonntag Blumenkohl und Brokkoli im Wechsel. Denen ist nämlich das Wetter der letzten Wochen prima bekommen.

Ansonsten kann ich Deine Prognosen mal wieder bestätigen. Gut gemacht.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Fr 21. Apr 2017, 10:18

:muetze
Edit: Trend:
so die Modelle nähern sich an...zum Vorteil für die Insel.. :ausheck
das Tief verspätet sich...es trifft erst im Laufe des 26.ten ein
dann aber bis zum 1.ten fast durchweg regnerisch ..Schöner Landregen mit am 28.ten
kräftigeren Schauern...kühl aber nicht kalt...(in 1500 mtr 12 Grad)
mal sehen was die Modelle morgen prognostizieren.. :lalala
GKM aus.. :wink
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Sa 22. Apr 2017, 10:19

:muetze
Edit Trend:
wie einen Beitrag zuvor..Regen immer noch bestätigt
lediglich die "Ankunftzeit" variiert um 12 Std...sprich die einen sehen den Regen schon am
26.ten vormitags die anderen in der Nacht zum 27.ten..aber weiterhin regnerisch bis zum 1.Mai
später ausführlich
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15041
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Fritzlore » Sa 22. Apr 2017, 13:44

Hoffentlich kommt dieses Mal eine nennenswerte Menge Regen an.
Mein Gott! Noch vor 4 Jahren hätte ich mir nicht träumen lassen, dass ich mich auf Regen freue.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
erimitano
********
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 00:12

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von erimitano » Sa 22. Apr 2017, 19:14

:muetze
am 23.ten
wird es im Norden etwas "passatbewölkt" sein es kann aber hier und da die Sonne scheinen
im Süden meist schön ..ab und an ziehen hohe Schleierwolken von West n.Ost durch..
Die Temperaturen liegen in den Tälern um die 22 Grad im Süden geschützt auch höher
oben liegende Orte werden ca 18 Grad bekommen in der Sonne und geschützt auch hier höher
Der Wind ist schwach und kommt mit 2-3 bft aus Nordost abends auch mal auf Nord drehend
abends leicht auffrischend
am 24.ten
wird es ähnlich wie am 23.ten.. die Temperaturen auch..Der Wind kommt anfänglich aus Nordost
dreht über Süd auf abends Süd/Südwest bleibt aber schwach..
Trend:
am 25.ten noch ähnliches Wetter aber schon Durchzug hoher Schleier/Schichtwolken+Cirren
Ankündigung des nachenden Tiefs/Ausläufer..Wind abends auf West drehend aber noch schwach
ab 26.ten unbeständig +regnerisch anfangs leicht in der Nacht zum 27.ten auch mal kräftiger
am 27.ten neben kurzen Regenpausen immer mal wieder Landregen..in der Nacht zum 28.ten wohl
teils kräftige Schauer(Gewitter sind auch möglich) tagsüber bis nachmittags regnerisch dann kurze
Beruhigung abends und in der Nacht wieder einsetzender Regen (leicht - mäßig) Wind meist aus West
bis Südwest teils mit "Böen"bis 40 km/h Temps. um die 20 Grad oben etwas kühler
30.ter noch etwas feucht aber meist schon niederschlagsfrei..1+2.ter trocken
ab 3.ten kommt wohl das nächste Tief..bis zum 5.ten dann wieder kurze Pause und dann wieder das Nächste
da sich kein stabiles Azorenhoch aufbaut( -en will)...Stand heute mit Glaskugelmodus :wink
Näheres folgt
:muetze
Die Tapferen leben vielleicht nicht ewig,aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 12998
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Lee » Sa 22. Apr 2017, 19:30

Was für ein Wetterbericht für Ende April! :kopfschuettel

...aber: La lluvia de abril vale por mil...sagt man auf den Inseln und auch, glaube ich anderswo in Spanien. :sinatra

Möge es reichlich und zumeist Nachts regnen. :daumen
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13348
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von woga » Sa 22. Apr 2017, 21:03

:schwitz1 Wenn das wahr wird, könnte es die Insel über den Sommer retten :top
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Lee
Don Lee
Beiträge: 12998
Registriert: Di 11. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Norddeutschland

Re: Gomerawetter/Prognose allgemein

Beitrag von Lee » So 23. Apr 2017, 00:50

Von den Ecken La Gomeras die ich gerade von Anfang bis Mitte April gesehen habe, erschienen nur die Gegend um Epina und das Vallehermoso-Tal ähnlich grün, wie in unseren früheren Mai Urlauben. Selbst das Hermigua-Tal sah in seinen unbewässerten Bereichen schon recht trocken aus. Auch Alojera wirkte deutlich trockener und weniger grün als sonst.
Todas las islas pequeñas son bonitas y mágicas!

Antworten

Zurück zu „Na, wie wird´s denn heute?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast