Was soll ich nur einpacken ?

Fragen und Empfehlungen zum Thema Reiseequipment sind hier willkommen.
Mumausi
*
Beiträge: 6
Registriert: Di 12. Jan 2010, 20:08
Wohnort: platte Ebene in Norddeutschland, Nähe Lüneburg

Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von Mumausi » Mi 13. Jan 2010, 15:21

Hallo liebe Forumsmitglieder,

nachdem la rana so nett war mir zu erklären, wie man Fragen in diesem Forum öffentlich stellt, möchte ich es nun auch versuchen.
Allerdings wurden meine Fragen schon beim Stöbern im Forum weitgehend beantwortet.
Wir kommen am 29.01.2010 für 2 Wochen nach El Guro, :hurra2 und mich plagt die Kleiderfrage, da ich keine Ahnung habe, wie warm es zu dieser Zeit auf Gomera ist. Und vor allem, wie kalt die Nächte sind...
Ich hätte auch gern gewusst, ob es in El Guro eine Einkaufsmöglichkeit gibt.

Vielen Dank schon mal, liebe Grüße aus dem bitterkalten Norddeutschland

bis bald Mumausi :blume

gomeron

Re: Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von gomeron » Mi 13. Jan 2010, 16:21

:muetze Mumausi, willkommen im Forum!

Tagsüber reicht leichte Bekleidung hier unten im Tal, aber für abends unbedingt warme Sachen einpacken. Falls ihr auch wandert, Regenjacke nicht vergessen.

Es gibt eine Einkaufsmöglichkeit in El Guru.
http://egomera.de/phpBB3/viewtopic.php? ... ter#p53433

Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39977
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

Re: Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von La rana » Mi 13. Jan 2010, 16:50

Also nocheinmal ganz offiziel: :muetze Bienvenida Mumausi ! aschön, dass Du Dir Deinen Weg zu uns gesucht hast :hut

El Guro im Februar ist sehr schön, da es jetzt grade nach dem Regen superschön grün ist. Sicherlich benötigst Du allerdings in dieser Jahreszeit etwas wärmere Kleidung, grade für morgens und abends. Ein Pullover, Fleece oder ähnliches und ganz wichtig, eine Windjacke und dicke Socken! :ja Ansonsten Bikini, T-shirts, kurze, lange Hosen, Sandalen, feste Sportschuhe und Wanderschuhe.

Sicherlich ist es bequemer mit einem Mietwagen , da es schon anstrengend und nervend sein kann, da abends oder auch tagsüber noch hochzulaufen.
¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13723
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von woga » Mi 13. Jan 2010, 17:01

Willkommen, Mumausi :muetze Gomeron hat das meiste schon gesagt. Januar und Februar sind auch in La Gomera die "Wintermonate". Wir sind bislang nur während der 2. Februarhälfte dort gewesen. Tagsüber ist meist kein Problem. Da ist es selten unter 20°C, jedenfalls am Meer. An den Abenden wird es deutlich kühler. El Guro liegt nicht auf Meereshöhe und die Sonne geht relativ früh weg. Deshalb müsst ihr mit Temperaturen im Zimmer von 19°C und darunter rechnen. Eine Fleecejacke und dicke Socken :wink sind da Gold wert. Vielleicht vorsichtshalber den Vermieter fragen, ob es eine Heizmöglichkeit gibt, sonst lieber ein wenig dickere Sachen einpacken. In den Bergen oben kann man sie auch tagsüber gebrauchen, wenn Ihr nur an den Strand wollt, eher nicht.
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Mumausi
*
Beiträge: 6
Registriert: Di 12. Jan 2010, 20:08
Wohnort: platte Ebene in Norddeutschland, Nähe Lüneburg

Re: Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von Mumausi » Mi 13. Jan 2010, 18:18

:huhu Super, dass ich hier soviele hilfreiche Tips bekomme. Und alle sind so nett. :blumen Nicht wie oft in anderen Foren, in denen sich die Leute pausenlos angiften...
Werde jetzt auf jeden Fall meine Wollsocken und meinen Flanellpyjama einpacken. Und eine dicke Strickjacke für das kühle ( und leider unbeheizbare ) Zimmer.
Freu mich schon ganz doll, obwohl ich wahnsinnige Flugangst habe. Da muss ich dann wohl jetzt durch...

Hier soll es heute wieder schneien :kristall
Bis bald und liebe Grüße Mumausi :blume :blume

Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13723
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von woga » Mi 13. Jan 2010, 18:46

Erzähl mal, wie's war, wenn Du wieder da bist :elch
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 15926
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von Fritzlore » Mi 13. Jan 2010, 20:51

Herzlich willkommen, Mumausi!
Schön, dass Du zu uns gefunden hast! :welcome

Ich möchte Dir mal ein paar aufmunternde Worte zum Thema Flugangst schreiben.
Bis zum zarten Alter von 42 Jahren war ich immer der Meinung, wenn der liebe Gott gewollt hätte, dass der Mensch fliegen kann, hätte er ihm Flügel gegeben.
Dann zog unser Sohn nach Spanien und ich wollte ihn unbedingt besuchen. Also: Flugangst überwinden, Flug buchen und los. Noch auf dem Weg ins Flugzeug rein
habe ich mir vor Angst fast ins Hemd gemacht und versucht, da noch einen Rückzieher zu machen. Doch schon in dem Moment, wo der Flieger die grauen Wolken hinter sich ließ und man die Sonne sah war meine Flugangst wie weggeblasen, ich fand das unheimlich schön! Seither fliegen wir sehr viel, oft auch nur zu Kurztrips in irgendeine Stadt. Ich habe nie wieder Angst gehabt.
Paß auf, Dir wird es auch gefallen und Du erschließt Dir damit eine ganz neue, spannende Welt! :flugzeug

Fritzlore

Benutzeravatar
nemo
***********
Beiträge: 3059
Registriert: Di 11. Mär 2008, 13:21

Re: Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von nemo » Do 14. Jan 2010, 00:54

:blume ist ja schon alles fast gesagt, wenn ihr so ein traditionelles Gomerahaus gebucht habt, dann empfehle ich noch Badelatschen, denn wenn man über den offen liegenden Hausflur, also draussen, zum Bad laufen muss, dann sind sie einfach wichtig. Sonst ist alles gesagt, einfach Zwiebeltechnik anwenden bei der Kleidungsauswahl, denn das Wetter kann in Minuten anders sein. :mrgreen: , viel Freude im Urlaub wünscht
Nemo
:nemo
:nemo

Mumausi
*
Beiträge: 6
Registriert: Di 12. Jan 2010, 20:08
Wohnort: platte Ebene in Norddeutschland, Nähe Lüneburg

Re: Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von Mumausi » Do 14. Jan 2010, 21:37

Hallo zusammen, :muetze

kennt vielleicht jemand das oder den Torre Azzul in El Guro und kann mir was dazu sagen ?
Würde mich freuen, lieben Gruß Mumausi :blume :blume

Mumausi
*
Beiträge: 6
Registriert: Di 12. Jan 2010, 20:08
Wohnort: platte Ebene in Norddeutschland, Nähe Lüneburg

Re: Was soll ich nur einpacken ?

Beitrag von Mumausi » Fr 15. Jan 2010, 16:21

:muetze

Hallo Ihr Lieben, ich habe mir soeben hier im Forum die aktuellen Abfahrtszeiten der Fähren angesehen. Wir müssen Freitags von Los Christianos nach San Sebastian. Habe ich den Fahrplan richtig gelesen ? :
Fähre Fred Olsen Express Freitags um 9.00, um 12.00 und um 19.30 Uhr ?
Benchi Expressins ins Valle Gran Rey (der auch in San Sebastian hält ???) an jedem Wochentag um 8.30,14.00 und 18.30 Uhr? :achselzuck
Wenn unser Flieger um 11.40 Ortszeit in Teneriffa Süd landet, haben wir eine Chance die Fähre um 14.00 Uhr zu bekommen, oder sollen wir uns auf einen Nachmittag auf Teneriffa einstellen ?

Für Eure netten Antworten bedanke ich mich schon mal. :kiwi

Liebe Grüße,Mumausi :blume :blume

Antworten

Zurück zu „Ich packe meinen Koffer....“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast