¡Vete (p´)al carajo!

Léxico canario - Kanarische Ausdrücke und Redewendungen. Insiderwissen zur Anwendung!
Antworten
Benutzeravatar
La rana
Administrator
Beiträge: 39366
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:00
Wohnort: Isla mágica

¡Vete (p´)al carajo!

Beitrag von La rana » Sa 12. Sep 2015, 16:18

[quote]¡Vete (p´) al carajo!
[/quote]
wörtlich: Hau ab zum "Korb"

sinngemäss: Scher Dich zum Teufel!

Der Korb oben am Mast heisst: Carajo, wenn jemand auf einem Schiff Mist gebaut oder Befehle verweigert hat, wurde derjenige zur Strafe zum Korb= Carajo geschickt.

¡¡¡Pa´delante!!

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiss, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach lächelt

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Sabine/Guido
*********
Beiträge: 1731
Registriert: So 17. Apr 2011, 14:20
Wohnort: Lindhorst/Seevetal

Re: ¡Vete (p´)al carajo!

Beitrag von Sabine/Guido » Sa 12. Sep 2015, 17:18

...und das Wort "karacho" im Deutschen kommt dann auch daher? ....mit Schwung etwas hoch befördern? :achselzuck

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 12941
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: ¡Vete (p´)al carajo!

Beitrag von eGomero » Sa 12. Sep 2015, 21:25

Au ja, La rana erklärt, was carajo bedeutet. :mrgreen:

Im Castellano heißt der Mastkorb übrigens cofa.
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
Mafalda
La Palabrera
Beiträge: 18355
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 22:22
Wohnort: Sarre Libre

Re: ¡Vete (p´)al carajo!

Beitrag von Mafalda » So 13. Sep 2015, 08:44

Also ich hätte ja "HuschHusch ins Körbchen" als Übersetzung gewählt :supercool

Der Duden hat was zu "Karacho":
http://www.duden.de/rechtschreibung/Karacho

:ausheck allerdings hat er eine etwas andere Herkunft aus dem Spanischen zu bieten:

" spanisch carajo = (zum) Donnerwetter!, im Spanischen derber Fluch, eigentlich = Penis, Herkunft ungeklärt"
Zu denken gibt mir dieses "Penis, Herkunft ungeklärt" Wobei :achselzuck "er kommt mit Karacho" dann doch ... :aa

:wink ... aber vielleicht bereitet la rana gerade einen Beitrag für "Die Sendung mit der Maus" vor :howdoi :angel
"Dans la vie, il n´y a pas des solutions. Il n´y a que des forces en marche: il faut les créer et les solutions suivent."
("Im Leben gibt es keine fertigen Lösungen. Nur Kräfte in Bewegung: diese muß man erschaffen und die Lösungen folgen nach.")
Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) Aus: Vol de Nuit (Nachtflug)

Entferne diese Werbung, indem Du Dich im Forum registrierst und/oder anmeldest Anzeige
Benutzeravatar
woga
Excmo. Ministro del Senderismo
Beiträge: 13348
Registriert: So 6. Jul 2008, 15:11
Wohnort: Genau hier!

Re: ¡Vete (p´)al carajo!

Beitrag von woga » So 13. Sep 2015, 21:52

La rana hat geschrieben:Der Korb oben am Mast heisst: Carajo, wenn jemand auf einem Schiff Mist gebaut oder Befehle verweigert hat, wurde derjenige zur Strafe zum Korb= Carajo geschickt.
Das ist ja eine freundliche Sitte. Im Germanischen wurde einer in so einem Falle kielgeholt. Das war deutlich unangenehmer. :ausheck ... und die cofa heißt dort Krähennest :supercool
Wo Du hinschaust, das wird mehr! Bild

Antworten

Zurück zu „Habla Canaria - Kanarisches Wörterbuch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast