Seite 1 von 1

100 Jahre - die alte Gofio-Mühle in Las Rosas

Verfasst: Fr 26. Jul 2019, 18:53
von Fritzlore
In Las Rosas, am Hang zum Cumbre de Cepo, lebt Alcibiades García. Er bastelt gerne an historischen Motoren herum und hat schon viele wieder ans Laufen gebracht. Nun hat er die alte Gofio-Mühle in Las Rosas wiederbelebt.
Er fand in Arguayoda (im Süden der Insel) einen alten Motor von 1919, der ursprünglich aus Katalonien kam. Der Hersteller baute nur ein paar Dutzend dieser Schleifmotoren. Alcibiades García hat nun den einzigen, der davon noch existierte, repariert und in die alte Gofiomühle in Las Rosas eingebaut.
Er möchte irgendwann seinen eigenen Gofio vermarkten. "Das Einzige, was ich Ihnen sagen kann, ist, dass ich mich an den Geschmack meiner Kindheit erinnert habe, an die geröstete Hirse, den reinen, feinen Gofio. Diese Gerüche, die man nicht vergisst, wenn man erwachsen ist! Wenn Sie den Norden von La Gomera besuchen, fragen Sie in Las Rosas nach dem Haus von Alcibiades García, dem Haus, in dem der Gofio noch immer wie vor einem Jahrhundert gemahlen wird."
Molino-de-Gofio-225x300.jpg
Molino-de-Gofio-225x300.jpg (12.65 KiB) 592 mal betrachtet
Alcibiades-García-225x300.jpg
Alcibiades-García-225x300.jpg (14.58 KiB) 592 mal betrachtet
Molino-de-Gofio-de-Alcibiades-García-696x522.jpg
(infos und Fotos: GomeraNoticias)
https://www.gomeranoticias.com/2019/07/ ... io-gomero/

Re: 100 Jahre - die alte Gofio-Mühle in Las Rosas

Verfasst: Fr 26. Jul 2019, 19:55
von Don Uvo
..da wird man direkt zum Gofio-Fan

freut sich
Don Uvo

Re: 100 Jahre - die alte Gofio-Mühle in Las Rosas

Verfasst: So 28. Jul 2019, 22:23
von bine
:knuffel
Ich bin schon einer...
Allerdings nicht vom Hafer-Gofio, der ist absolut nicht mein Ding.
Dabei hatte ich mich so darauf gefreut... :menno
Diese Gofio Mühle werden wir ganz bestimmt besuchen!