Frösche im Valle

Hier könnt Ihr sehen und beschreiben, wie die Insel sich im Laufe der Jahrzehnte gewandelt hat.
Antworten
Benutzeravatar
Ringo
*
Beiträge: 18
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 20:50

Frösche im Valle

Beitrag von Ringo » Di 18. Dez 2018, 14:23

2011 Jan-Feb. wohnten wir in La Calera mit Blick über das ganze Tal.Jeden Abend ein herrliches Froschkonzert im ganzen Tal,zu dieser Zeit war der Barranco noch nicht "eingedeicht" und führte Ende Januar sehr viel Wasser.In den nächsten Jahren hörten wir immer weniger gequake,Warum?Rückgang der Landwirtschaft,weniger Bewässerung,Umweltschäden,Bebauung?Schade!!!Kleiner Film Titel:Gomera2011 bei YouTube.

Benutzeravatar
Ringo
*
Beiträge: 18
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 20:50

Re: Frösche im Valle

Beitrag von Ringo » Di 18. Dez 2018, 21:05



Benutzeravatar
Ringo
*
Beiträge: 18
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 20:50

Re: Frösche im Valle

Beitrag von Ringo » Di 18. Dez 2018, 21:12

Ich übe noch,einsetzen von Videos im Beitrag,bzw. den Link zum YouTube-Video.

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13228
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: Frösche im Valle

Beitrag von eGomero » Di 18. Dez 2018, 21:18

Ringo hat geschrieben:
Di 18. Dez 2018, 21:12
Ich übe noch,einsetzen von Videos im Beitrag,bzw. den Link zum YouTube-Video.
:hut
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Hartmut
*******
Beiträge: 812
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 07:30
Wohnort: Vogelsberg

Re: Frösche im Valle

Beitrag von Hartmut » Di 18. Dez 2018, 22:54

Im März war nichts mehr davon zu sehen- meine Fotos zeigen grüne Hänge- alles gut? :blume

Antworten

Zurück zu „Einst und heute“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste